Samstag, 7. Oktober 2017

....und was habt Ihr Heute so gemacht ???

Ich habe mich Heute in aller Herrgotts Frühe ins Auto gesetzt, auf der Strecke Beate(ohne Blog) eingesammelt, die Elbe mit der Fähre überquert und wir sind gemeinsam zu Saskia gefahren 😉.
Trotz des absolut bescheidenen Wetters ( es regnete in Strömen), ein toller Ausflug.
Saskia und ihr Mann haben Heute ihre neuen Geschäftsräume eröffnet.
Draussen wie gesagt Tristesse pur und ziemlich nass, aber kaum stand man im Laden ging die Sonne auf 🤗.
Stoffe, Stoffe und nochmal Stoffe in einer fantastischen Farbenpracht.
Ich war so aus dem Häuschen, dass  ich total vergessen habe, Fotos zu machen 😯. Einen Eindruck könnt Ihr aber hier bekommen.  Da  Grit fotografiert hat, besteht Hoffnung auf weiteren Augenschmaus.
Dummerweise hatte ich mein Portemonaie dabei...., und so sind ein paar Stoffe mit nach Hause gekommen😎😎

Euch wünsche ich noch einen gemütlichen Abend und gehe selbst jetzt noch ein wenig Stöfflein streicheln

                                   Jeannette

Kommentare:

  1. *gg* schöne Schätzchen hast du da erstanden! Ich hoffe, dass ich nächstes Jahr einmal in dieses Paradies kann.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  2. Eine richtige Augenweide deine Beute 👍 Ich habe gestern immerhin ein paar Nähte an meinem Quilt genäht. Bevor ich heute weiter machen kann muss ich mal die Schneidematte freilegen.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. prima, dann haben wir ja ganz bald etwas Neues bei Dir zu sehen

      Löschen
  3. Oh nee!
    Irgendwie hatte ich im Kopf, dass der Tag der offenen Tür HEUTE (Sonntag) ist!
    Menno so ein Mist!
    Nenene
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Die Beute gefällt mir. Wa ich so gemacht habe, ein wenig genäht und ich habe in meinem Stoffvorrat gewühlt. Ein neues Projekt steht in den Startlöchern.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefällt sie auch...lach. Bin sehr gespannt auf Dein neues Projekt

      Löschen
  5. Ich hätte es fast vergessen: Hoffentlich geht es deinem Finger wieder besser!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  6. Also habe ich Dich doch auf Grits Blogbeitrag gesehen! Dachte es mir doch! Schöne Schätzchen hast Du nach Hause gebraucht! Viel Spaß beim verarbeiten!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Ja Du hast richtig gesehen. Die Schätze werden jetzt erstmal gestreichelt

    AntwortenLöschen
  8. Ich war auch von den neuen Räumlichkeiten
    begeißert. Tolle Schätze aus du mitgebracht.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jeannette,
    da hast Du richtig tolle Schätze mit nach Hause gescheppt. Ist Dein Portemonai jetzt leer?- Der verregnete Sonnabend war in Hüsby genau richtig verbracht. Ich muss da auch unbedingt einmal hin. Wenn ich da oben in der Nähe bin habe ich leider immer meinen Mann auf der Seite, und der langweilt sich in derart Läden meist...hüstel. Schön, das es Deinem Finger wieder besser geht und schade, das Du dieses Mal in Plön nicht mit dabei bist. Ich vermisse Dich schon jetzt...*heul*
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  10. So ein schöner Laden in der Nähe ist ja Gold wert.Tolle Stoffe hast Du eingekauft.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.


Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden.