Sonntag, 16. August 2020

BaugerĂŒst...

... mal anders ...😉
Unser Haus ist zur Zeit noch eingerĂŒstet, da die Rinnen gereinigt und repariert und einige Pfannen ausgetauscht wurden.
Auch das Efeu wurde bei dieser Gelegenheit komplett entfernt.



Heute Morgen habe ich dann sozusagen Christo gespielt ...





Ob das Turnen auf den Leitern wohl als FrĂŒhsport zĂ€hlt ????

Habt noch einen schönen Sonntag und hoffentlich ein kĂŒhles PlĂ€tzchen ❤


                    Jeannette

Kommentare:

  1. Was fĂŒr eine großartige Idee, liebe Jeannette!!! Wann und wo schafft frau es auch sonst, mal alle im Haus befindlichen Quilts gemeinsam zu zeigen ;o)
    Vielen Dank und liebe GrĂŒĂŸe
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wow! Das war ja ein tolles Erlebnis fĂŒr die Quilts! Ging die Wand wenigstens ein bisschen zur Straße, so dass die VorĂŒbergehenden auch was davon hatten?
    Und wurden sie alle gleich gewaschen oder war es eine Ausstellung?
    Die Idee ist genial! Und das Haus musste auch nicht frieren, so ganz ohne Efeu...
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, von diesem Anblick hatten nur mein Mann und ich etwas. Und die geschĂ€tzten Leser meines Blogs 😊

      Löschen
  3. Danke, hat auch Spaß gemacht 😊

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jeannette,
    diese Nutzung des GerĂŒstes ist einfach perfekt. Eine Quiltausstellung am eigenen Haus, prima. Und ja, eindeutig, das ist FrĂŒhsport.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Renate

    AntwortenLöschen
  5. Hi Jeannette, als FrĂŒhsport geht das wohl nicht durch, aber in Sachen "Mut" hast du mehrere Sterne verdient. Tolle PrĂ€sentation.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja tolle Bilder!
    Eine sagenhafte Idee, die Quilts so zu zeigen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit fĂŒr einen Kommentar genommen hast. Danke schön.


Mit Abschicken des Kommentares erklÀrst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden.