Seiten

Montag, 7. November 2016

Quilten, ...

Handnähen, Stöffchen Geld verdienen. So ist die letzte Woche wie im Fluge vergangen.
An dieser Stelle auch erstmal ganz herzlichen Dank auch für  Eure lieben Kommentare. Sie sind einfach das Salz in der Suppe beim bloggen ....

Die Geranien, Fuchsien und Knollenbegonien sind zum Winterschlaf in den Keller verbracht. Jetzt kommt nur noch etwas Grünzeugs in die leeren Kübel und Kästen.
Der Wintergarten beherbergt seit dem Wochenende wieder Yukka Palme, Weihnachtskaktus und mehrere Strandhafer, die ich im Frühjahr unbedingt wieder auseinander dividieren muß





Während Quanta lieber unter der Überdachung liegt und offenbar das Wetter doof findet, leuchtet der Tulpenbaum selbst bei trübem Wetter in seinem herbstlichen Kleid.

Die Quiltereien an den   Zackigen Rundungen   wachsen langsam aber stetig










Und ich hoffe, sie bald an die Wand hängen zu können.

Abends auf dem Sofa wächst der " Mother Earth" langsam weiter.





Tja und nachdem ich meine selbstverordnete Stoffdiät nun schon einige Zeit ganz brav eingehalten habe, flatterten mir doch Ende letzter Woche von Svenja eine Mail ( Inhalt: Platzmangel in den Regalen, daher diverse Stoffe 40% im Preis gesenkt)


 und ein Foto ins Haus.
Das Vergnügen sollte Heute Vor- und Nachmittag stattfinden.
Langer Rede kurzer Sinn , ich bin schwach geworden .....grins ...
Manche Ballen wurden am Schneidetisch gleich von einer Kundin zur nächsten weitergereicht.

Und hier meine Beute





Sicherlich werde ich sie noch eine Weile streicheln, bevor sie zum Einsatz kommen. Aber wie sagt Nana immer so schön:
                                 besser haben als brauchen !!

Und damit wünsche ich Euch noch einen schönen Nachmittag und verziehe mich jetzt zu einer Tasse Kaffee.


                                   Jeannette

Kommentare:

  1. Ich fange mal hinten an:

    Schade, daß Svenja offensichtlich keinen online-shop hat, ich hätte auch gerne was gekauft. Der schwarze Stoff ist schon richtig geil.

    Deine Kurven (nicht die!!!!) sind megamäßig gequiltet, hast´s halt echt drauf! Naja, bei der Kursleiterin ;-))))))

    Was für ein tolles Plätzchen für Deine Pflanzen, dieser Wintergarten... hammer Fenster!

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Tja wer wohl meine Lehrerin waren 😉😉

      Löschen
  2. traaaaaunhaft! Da fehlen mir glatt die Worte

    AntwortenLöschen
  3. Genau! Ich habe auch gerade geguckt, ob der Link zu einem Onlineshop führt.... :-) 8,80m Stoff.... es soll Dir ja nicht knapp werden! Die sind allesamt schön, der Taschenstoff kommt sicher zuerst unter die Nadel?
    Dein Fortschritt bei Mother Earth ist beachtlich und um den Wintergarten beneidet Dich ja sicher jede(r)! Unsere Pflanzen müssen leider immer in den Keller. Harte Kur...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Preise waren einfach zu interessan und diese Stoffe lagen voll in meinem Beuteschema. Die Geranien und Fuchsien müssen auch hier im Keller überwintern

      Löschen
  4. Deine zackigen Rundungen sehen ja toll aus, gefällt mir ausgesprochen gut. Und das mit dem Stoff haben und brauchen kenne ich. Ich habe letzte Woche auch erst knapp 10 m gekauft.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Danke schön 😊. So ganz ohne Stoff Vorräte wäre ja auch fatal ...

    AntwortenLöschen
  6. dann möchte ich deinen Tollen Post auch noch " salzen"!
    wow wie perfekt du quiltest wunderschön ist die Aufteilung der Quiltmuster.
    Und weiterhin gemütliche Stunden bei diesem Novemberwetter. Bist du auch gerade mit dem Gärtnern rechtzeitig fertig geworden!
    und die Stoffe sind wunderschön, ixßich kann da auch nie widerstehen.
    Lg von Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Frauke. Wie schön, das dieses Salz die Suppe nicht versalst..
      Ja auch hier ist eigentlich Alles winterfest geworden.

      Löschen
  7. WOW!!! Diese zackigen Rundungen... machen mich sprachlos... Wunderschön!!!
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Zum Glück bist Du schwach geworden! Ich finde auch, dass haben viel besser ist als brauchen, wunderschöne Stoffe hast Du erworben und sie werden bei Dir nicht alt werden....
    Dein neues Projekt sieht fantastisch aus. Und Mutter Erde auch!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jeannette,
    jede Diät muss einmal unterbrochen werden. Die Stoffe sind schön und bei Deinem Fleiß und vielen Ideen werden sic sicher nicht lange liegen. Toll die zackigen Rundungen und die Mutter Erde, einfach klasse.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jeannette,
    von Diäten behauptet man ja sie würden den JoJo-Effekt auslösen. Hat bei Deiner Stoff-Diät prima geklappt *lach* und ist doch auch gar nicht schlimm, oder? Ich würde Deinen Schätzen auch liebend gerne gleich bei mir Unterschlupf gewähren, wenn sie denn wollen würden....tolle Wahl. Dafür würde ich dann vielleicht in Deinem schmucken Wintergarten überwintern und ab und zu mit Dir zackige Runden auf dem bezaubernden Kreisquilt drehen. Du quiltest und ich gucke...hihi. Bei MotherEarth drehen wir ja sozusagen gemeinsam unsere Runden.
    Liebe Grüße an Dich
    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Super Quilting, liebe Jeannette und Dein Mother Earth wächst ganz schön rasch. Toll schaut er aus. Und dass ich Eure Wintergartenfenster liebe ist ein offenes Geheimnis, gelle?!
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jeanette,
    wunderschön sieht dein Quilting aus! Und bei diesen Stöffchen hätte ich auch nicht wiederstehen können. Könntest du mir bitte sagen inw elchem Heft der "Mother Earth" Quilt beschrieben ist? Danke!
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jeanette,
    es ist echt wahr, die Zeit rennt wie verrückt.... dein Bubble Quilt ist ja so super schön, dein Quilting ein Traum! Ich finde es gut, dass du dein Lager aufgefüllt hast, der Winter soll lang und streng werden, hat ja schon angfangen, da braucht man viel Stoff!
    Mother Eath, ein wunderschönes Projekt!
    Machts gut!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  14. Du quiltest sehr schön!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  15. Ach, sind das alles schöööne Bilder. Deine Kreis-zackige Quilterei ist super und dein Wintergarten schaut gemütlich aus. Und deine Stöffchen sind wirklich knüllerhaft schön.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.