Seiten

Montag, 26. Januar 2015

Belohnungsquilten...

Nachdem ich Gestern bereits sehr früh aufgestanden war, mehrere Ladungen Wäsche durch Waschma und Trockner gelotst habe, das Gulasch für Abends vorgekocht war und nicht zu vergessen die veranwortungsvolle Durchführung der Verlosung erfolgreich durchgeführt wurde, habe ich mir eine kleine Belohnung gegönnt....
Also an die Stoffkisten und die Thermolamrolle, und ein Sandwich gebaut...
Ein paar Rollen Garn herausgesucht, in diesem Falle vorgezeichnet und ab ging die Luzie, ääääh Janome...


Gestern Abend war ich dann soweit gekommen

und nochmal etwas anders hingelegt

Die Idee habe ich kürzlich auf einer etwas ausgedehnteren Blogrunde gefunden, incl. einer Embroidery Vorlage - leider kann ich mich nicht mehr erinnern, wo das war...

Heute werde ich wohl leider nicht daran weiterquilten können.
Vormittags habe ich, wie jeden Tag, das Hundefutter verdient und Heute Nachmittag geht es zum 14 tägig stattfinden Bekleidungsnähkurs.

Euch auch einen schönen Nachmittag und bis bald

                              Jeannette



Sonntag, 25. Januar 2015

Liebe Damen..

..gebt fein acht, die Glücksfee hat Euch etwas mitgebracht...

Insgesamt 38 Damen waren in die Lostrommel anläßlich meines 2. Bloggeburtstages gehüpft und daraus sollten nun 3 Gewinnerinnen gezogen werden

Quanta wurde wieder einmal die amtliche Oberaufsicht übertragen
Auftragserteilung

 Nachdem der Pott noch einmal kräftig umgerührt war, ging die Ziehung auch schon los

Und die erste Gewinnerin ist Bente !
Direkt danach wurde Iris als die Nummer 2 gezogen
und die dritte Glückliche Gewinnerin ist Klaudia




Euch Dreien meinen herzlichen Glückwunsch ! Und den vielen anderen Teilnehmerinnen ganz lieben Dank für Eure Teilnahme.

Und hier nochmals die drei Gewinne:
a.) der Rosenstoff mit passendem Grün  - vergeben an Iris !
b.) der etwas groß geratene Mug Rug aus dem Hause Nähyoga -  vergeben an Bente !!
c.) entweder 2 Konen  Fufu, oder 1 Rolle Garn eus dem weiteren Bestand
    auszusuchen bei Nana. Ich bestelle und bezahle dann und Nana sendet direkt an die Gewinnerin
und damit ist der Gewinn c.) für Klaudia reserviert
D.h. also Bente teilt mir schnellstmögliche ihre Wahl mit, ich gebe die verbleibenden Möglichkeiten an Iris weiter und der dritte Gewinn geht dann an Klaudia.

Und so sieht ein völlig erschöpfter Aufsichtshund in seiner Höhle aus...


. Euch Allen noch einen gemütlichen Sonntag

                                      Jeannette






Samstag, 24. Januar 2015

die Waschbären

sind los...
Nachdem ja Heute, wie auch im letzten Post zu sehen, bestes Nähzimmerwetter war, habe ich mir die Waschbären-Waldlichtung vorgenommen und den Rand gequiltet.
Dadurch war es hier im Zimmer extrem grün...






Nun können die Waschbären auf ihrer Lichtung fröhlich über das manchmal etwas widerspenstige Spiralkraut hüpfen



während aussen im Wald das extrem seltene Dreiblütenblattkraut rankt...

Ich muß jetzt nur noch ein passendes Binding annähen und dann kann der Quilt endlich nach Kiel reisen.

Macht Euch einen gemütlichen Abend und genießt das restliche Wochenende.

                                            Jeannette

Schneeflöckchen, Weißröckchen...

....
Heute " wintert" es tatsächlich einmal bei uns

Spuren im Schnee

Die Rasenmäher wirken noch etwas erstaunt..


Schneehäubchen
Garten
die Rennmaus

                                                     *

Und nicht vergessen Morgen findet die Verlosung statt !!





Wer also noch in den Lostopf hüpfen möchte, hinterlasse noch schnell einen Kommentar unter diesem Beitrag.

Und ich verziehe mich jetzt wieder an die Janome...

Habt noch ein ein schönes Wochenende.

                                    Jeannette

Samstag, 17. Januar 2015

Habe ich ja noch

garnicht gezeigt...
Es ist nämlich ein Einkaufspäckchen eingetroffen



Aus der selben Quelle wie das Kit für den Wandbehang, nämlich von hier
Apropos Wandquilt, ich danke Euch ganz herzlich für Eure zahlreichen Kommentare über die ich mich sehr gefreut habe.
                             *
Mittlerweile geht es mir auch wieder so gut, daß ich seit Gestern wieder ins Büro kann.
Und als ich dort heute Vormittag mal eben geschaut habe was so los ist in der Bloggerwelt, stolperte ich über Nana´s Post.  Mit ihrem Umbau und dem tollen Platz rund um Ihre Maschine hat sie mir doch glatt einen Floh ins Ohr gesetzt...
Während der Heimfahrt habe ich schon erste Ideen entwickelt und zu Hause gleich losgelegt.
Das ist bereits die dritte Variante seit dem Sommer.... Und einen Vorteil hat solch eine Aktion immer:
hinterher ist Alles wunderbar ordentlich und aufgeräumt !!!
Fragt sich nur wie lange...grins


Auch der Kältestopper hängt auch  und tut gute Dienste


                                 *

Und nicht vergessen:


Hier geht es zum Post

Schlaft gut und habt ein wunderbares Wochenende.

                                           Jeannette

Dienstag, 13. Januar 2015

Morgenstund hat Gold im Mund,

der frühe Vogel fängt den Wurm oder aber wieder mal: weshalb ist die Nase bloß immer im Liegen dicht???  Na gut, dann gibt es eben wieder ein Mittagsschläfchen.

Aber so kann ich Euch schonmal etwas zeigen. Es fehlen allerdings noch Binding und Tunnel. Ach ja und ein paar Fäden muß ich auch noch vernähen...

die Farben sind leider verfälscht. Es sind verschiedene Abstufungen in Grau

etwas näher

noch etwas näher


Und diese Garne habe ich benutzt

Bottom Line weiss für die Rückseite, Superior Fantastico und Rainbows, sowie Fufu.

Rote Blumenfantasie aus der Burda Patchwork Winter 2014
Kit von "Handegefärbte Stoffe", Beatrix Laufens
Größe 103 x 63 cm

Dies war mein erstes größeres Stück, daß ich flächendeckend gequiltet habe. Zum Teil habe ich Blut und Wasser geschwitzt, puhhh.
Und nun bin ich total glücklich und freu mich schon darauf diesen Wandbehang aufhängen zu können. Und das ist jawohl klar: DER bleibt hier...

Habt noch einen schönen Tag und ich gehe jetzt erstmal inhalieren...

                                  Jeannette


Montag, 12. Januar 2015

12.01.13

bis 12.01.15 ....

Ja genau, heute wird mein Blog bereits 2 Jahre alt und das wollen wir feiern..

Das die Bloggerei soviel Spaß macht, sich diverse virtuelle und zum Teil auch persönliche Bekanntschaften, bzw. Freundschaften entwickeln würden, hätte ich vor 2 Jahren nicht geglaubt. Soviel Informationen und Hilfen werden geboten, nicht zu vergessen die täglich neuen, tollen Ideen, bei denen es so oft schwer fällt "nein" zu sagen...
294 Posts habe ich bereits geschrieben. Waren es nach einem Jahr bereits gut 20.000 Seitenaufrufe, so sind es mittlerweile 75.461 . Eine Zahl, die mich schon beeindruckt.
Und daher möchte ich mich bei Euch ganz herzlich bedanken. Für Euer Interesse, Eure Kommentare und überhaupt. Toll , das es Euch gibt!!
Und wie bedanke ich mich??? Ganz einfach, es gibt mal wieder eine Verlosung, yeah!!

Zur Verlosung kommen:
1.)  ein Rosenstöfflein mit passendem Blattgrün





2.) der bereits hier gezeigte überdimensionierte Mug Rug, auf dem, wie erkennbar,  sowohl der Kaffee, als auch die notwendige Nervennahrung Platz finden   




3.) benötigen wir ja Alle permanent Garn... Daher darf sich die Gewinnerin bei Nana Etwas aussuchen. Entweder 2 Rollen Fufu oder 1 Rolle Garn aus dem weiteren Angebot.
 Das Ergebnis teilt Diejenige mir dann mit, ich bestelle und bezahle und Nana versendet direkt zur Empfängerin.

Ich werde also  3 Gewinnerinnen ziehen.
 Die Erste sucht sich ihren Gewinn aus den drei Varianten aus, dann die Zweite ebenfalls und die Dritte bekommt was übrig bleibt.

Die Teilnahme erfolgt durch einen Kommentar  unter diesem Post bis zum 25.01.2015/ 12,00h 

Und nun wünsche ich recht viel Glück!!

                                         Jeannette

Sonntag, 11. Januar 2015

Schlaf gestört, grummel

...Nase dicht, also wieder aus dem Bette flüchten...
Samstagswetter - einfach zum Schütteln...
16,27 h dann trocken und es wird kühler
Die Brother mal wieder gereinigt....
peinlich..., aber sie nähte noch, wenn auch etwas lauter..
                                  *
Im Dezember 2014 diese Zeitung erstanden, hmm da gefällt mir doch etwas

Quiltkit erstanden bei www.handgefaerbtestoffe.de
zugeschnitten und ausgelegt


genäht, Stiele aufgenäht, Appli aufgebügelt - Top fertig

Sandwich auch fertig

sieht nur etwas krumpelig aus, weil es versucht sich dem Fall des Gardinenschals anzupassen...
Mir gefällts, Hauptsache das Quilten klappt dann auch....
So, und nun bekomme ich wieder Luft und schlafe weiter.
Gute Nacht...

                                          Jeannette

Update:

Also, ganz offensichtlich seid Ihr im guten Glauben, ich hätte dieses Top heute Nacht genäht.
Nee, nee - das ist immer wieder tagsüber entstanden, denn nur im Bett oder auf der Couch liegen geht auch nicht. Lediglich gepostet habe ich dann in der Nacht, weil die Nase im Liegen total zu war...




Freitag, 9. Januar 2015

Mehr

als Binding annähen klappt zur Zeit nicht... Immer mal so zwischendurch...
Habt übrigens ganz herzlichen Dank für Eure lieben Genesungswünsche !


Und auch diese Kleinigkeit ist jetzt fertig.
Da sie aber auswandern möchte, bezihungsweise bereits auf dem Wege ist, mußte ich ein wenig "radieren", damit es eine Überraschung bleibt....







So, jetzt werde ich noch eine Runde inhalieren und mich anschliessend wieder auf mein gemütliches Sofa begeben. Der Kuschelquilt wartet schon....

                                      Jeannette


Mittwoch, 7. Januar 2015

ausser Gefecht gesetzt...

Nach dem Brummschädel gestern, samt anderen Nettigkeiten kam noch Fieber dazu und so habe ich Heute Morgen erstmal eine ganze Weile das Wartezimmer des Arztes bevölkert.  Anschliessend in der Apotheke - wieder anstehen.. Und aus dem Verkehr bin ich auch gezogen. Na toll, das Jahr beginnt ja super.
Dann Sofa, Hustentee mit Honig und eingedusselt.
Aber später juckte es dann doch in den Fingern und ich mußte unbedingt das neue Garn  ausprobieren

Es quiltet sich super damit, kein Fadenriß. Und aussehen tut es auch fantastisch. (und meine Übung gefällt mir ehrlich auch sehr gut...)
Eine Rückseite hat das gute Stück natürlich auch

Größe 36 x 22 cm. Na gut zum Becher paßt auch noch ein Keksschälchen...
Und nun flitze ich wieder ins Bett und hoffe darauf, daß Morgen wenigstens schon mal der Brummschädel verschwunden ist.

                         Jeannette