Seiten

Freitag, 22. Mai 2015

Das Auto....

.., fängt mit Aaaa an und hört mit Oooohhhhhh auf ...
Ganz in diesem Zeichen stand die vergangene Woche und ich kann diesen Satz nur voll und ganz bestätigen.
Am Dienstag fiepte und blinkte es Morgens beim Anlassen und mein Gefährt forderte Kühlwasser. An sich ja ok, allerdings nicht binnen 10 Tagen zum 2. Mal. Also Wasser geschnappt und nachgefüllt. Wohlgemerkt Morgens um ca. 5,30h, somit war ich natürlich auch nicht pünktlich im Büro. Nachmittags eine Stippvisite in der Werkstatt des Vertrauens und einen Dichtungsring gewechselt.
Mittwoch - keine Auffälligkeiten.
Gestern Morgen auf der Fahrt , hmm irgendwie zieht der Wagen nicht richtig . Nach dem Büro ( 12,00 h), immer noch dieser Mist. Also wollte ich vorsichtig durch die Stadt nach Hause fahren. Dann veränderte sich aber auch die Geräuschkulisse beim Gasgeben, also ab auf einen Parkplatz und sowohl den Gatten als auch den ADAC angerufen. Waaaaaarten .... Lt gelbem Engel 1 Injektor defekt und als nächstes Abschleppwagen. Vorher allerdings wieder waaaarten... Um 16,00h war ich dann glücklich zu Hause und für den Rest des Tages völlig bedient. An die zu erwartende Rechnung der Werkstatt, denke ich lieber noch nicht..... Vielleicht sollte ich aber lieber im Augenblick keine Stöfflein kaufen...
Es gab aber auch Momente zum Freuen, denn mich erreichten Päckchen und ein weicher Umschlag.
Das erste war ein Tauschpäckchen. Mit Ute von "Dorfgeheimnisse" hatte ich einen Tausch verabredet. Zwei STB´s gegen Wolle, und so hatte ich mir 2 x Sockenwolle in ihrem Lädchen ausgesucht.
Als ich das Päckchen öffnete, hatte sich die Wolle verdoppelt (Danke liebe Ute !!!), dazu noch 2 ganz hübsche kleine  Ginko Charms und ein Lekkerli für Quanta






Als nächstes kam einfach so, ein weicher Umschlag von Birgit an.
Inhalt ein schönes Stöfflein mit ein tollen Karte

Liebe Birgit auch Dir nochmals ganz lieben Dank. Das Stöfflein und ich sind uns auch schon fast einig darüber, das es in eine Tasche verwandelt werden möchte...

Und Gestern traf dann pünktlich zur Frustbewältigung eine Sendung von Saskia ein.







Zwei Anleitungen, um die ich bereits geraume Zeit herumgeschlichen bin und das Super Sidekick Lineal, das auch bereits seit einiger Zeit auf meiner Wunschliste stand.

Nur nähtechnisch tut sich irgendwie nicht wirklich was.... Dabei liegen die Stoffe für eine weitere STB, sowie eine Bionic Gear Bag in Lauerstellung. Und auch dieses Teil liegt vorbereitet zum Quilten herum...


Stattdessen ist bei mir scheinbar nochmal mit Macht die große Frühjahrsmüdigkeit ausgebrochen.

Jetzt geht es gleich zum Essen zu meinem Vater ( gebratenes Fischfilet mit Kartoffelsalat, als Nachspeise Erdbeeren mit Schlagsahne) und vielleicht finde ich ja anschliessend den Weg ins Nähzimmer.

Euch Allen wünsche ich ein wunderbares langes Pfingstwochende.

                                          Jeannette

Kommentare:

  1. Hallo Jeannette,
    da hat sich der gestrige Tag ja doch noch mit dir versöhnt. Nach den schönen Geschenke und der Einladung zum Abendessen stand einem Quiltabend sicher nichts mehr im Weg.
    Übrigens: das Quilttop ist ganz nach meinem Geschmack, hast du dir ganz toll ausgedacht.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Geschenke! Und Deinem Auto geht es hoffentlich auch bald wider gut und Deine Werkstatt ist gnädig mit der Rechnung.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sachen sind das mal wieder und vor allem das Top... wahnsinnig schön!!!!! Schade daß Ihr nicht um die Ecke wohnt, das könnt´ ich jetzt glatt essen, mit Nachschlag!

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jeanette,
    oh- Du Arme! Warten auf den ADAC kommt mir sehr bekannt vor...- genauso wie einige de der "gelben Engel", mit denen ich schon fast gut Freund war. Nachdem mein Corsa sich endgültig verabschiedet hat, hoffe ich so schnell nicht mehr diese Freundschaften zu pflegen! Toll, wenn dann solche Sahneschnittchen, wie die Post den Tag noch versüßen ;-). Erhol Dich gut von der Nerverei und schlaf Dich am WE gut aus. ...man darf auch mal faul sein!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  5. Oh oh.. das mit dem Auto ist ja Mist!!
    Großer Mist!
    Aber dein Top und die Anleitungen dafür umso besser :-)
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Oh, Jeannette! DAs ist ja echt doof - aber dazu hast du schon eine Mail! Und deine Post ist ja total schön! Das Lineal von Saskia habe ich auch - hast du auch die Anleitung zum Gravitiy Quilt? Die habe ich hier noch rumliegen und steht auf meiner To-Do-Liste ganz weit oben!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jeanette,
    das ist ja weniger schön, da kann ich Deinen Frust gut verstehen, kann ja keiner so wirklich gebrauchen, Ärger mit dem Auto.
    Dafür bist Du ja mit den schönen Sachen gut verwöhnt worden, erhol Dich an Deinem verdienten langen Wochenende.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jeannette,
    super klasse finde ich dein Top!! Aufs Quilting bin ich schon ganz gespannt.
    Liebe Grüße und ein schönes Pfingstfest wünscht dir
    Beate

    AntwortenLöschen
  9. Ich freue mich, das Dir meine Wolle gefällt.
    Tut mir leid mit Deinem Auto. Vielleicht hilft Dir die Wolle etwas über den Frust hinweg.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  10. Das mit dem Auto ist ja schei........ Hoffentlich wird es nicht so teuer. Die Wolle ist eine tolle Farbenpracht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.