Seiten

Dienstag, 29. Oktober 2013

Woche 5 beim Stoffabbau

In dieser Woche sollen es Buchhüllen sein bei Emma.
Gut Bücher werden bei mir nicht verhüllt, aber Kalender, Notizbücher und Ähnliches schon.
Dieses Modell ist bereits vor kurzem entstanden
Mitllerweile hat es bereits ein neues Zuhause.
 Heute Abend habe ich noch ein kleines Notizbuch benäht


 Ein paar Kalender warten jetzt auch noch auf ihre neuen Kleider. Bis zum Wochenende schaffe ich es hoffentlich. Und damit hätte ich dann auch bereits ein paar Weihnachtsgeschenke.
Dies kleine Kästchen

ist mir kürzlich über den Weg gelaufen und wollte unbedingt mit. Da konnte ich einfach nicht nein sagen.


                                       Jeannette





Kommentare:

  1. Liebe Jeannette,
    solche wundervollen Kästchen wollen unbedingt gerettet werden!
    Gut dass Du ihm ein neues Zuhause bietest. Deine Buchhüllen sehen sehr schön aus, das sind richtig schöne Geschenke.
    Solch Maßband im Metalldöschen habe ich auch, das ist ein praktisches Teil, gell?
    Ganz liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jeannette,
    dies kleine Kästchen hätte ich wohl auch mitgenommen. Die Buchhüllen sehen toll aus und machen aus jedem normalen "Buch" etwas ganz besonderes.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jeanette, toll die Buchhüllen und das kleine Kästchen hätte ich auch nicht stehen lasen, es ist aber auch zu schön.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jeanette,
    Deine Buchhüllen sind sehr schön geworden und ein tolles Weihnachtsgeschenk. Langsam muss man wirklich schon dran denken.
    Das kleine Kästchen ist ein richtiges Schmuckstück.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Das Kästchen ist ja toll. Daran wäre ich wohl auch nicht vorbeigekommen!
    Und schön sind deine Buchhüllen. Aber auch ich halte es da wie du: Meine Bücher werden nicht verhüllt, aber mein Kalender und auch Notizbüchlein immer gerne!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jeanette, mir gefallen deine Buchhüllen auch sehr gut und auch die Idee mit dem Namenslabel auf dem Notizbüchlein und da ich sowieso immer mal bei dir auf dem Blog vorbeischaue habe ich mich mal als neuer Leser eingetragen ...
    Liebe grüße von mir

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh die Buchhüllen sehen ja klasse aus, das war wohl gerade *in* ich habe auch einige gemacht allerdings mit der Stickmaschine. Deine Stoffe gefallen mir richtig gut. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  8. Die Kalenderhüllen sind klasse, die machen so richtig was her.
    Bei dem Kästchen hätte ich auch nicht "nein" sagen können. Das sieht sooo klasse aus. Hast du es angestrichen oder war es schon so hübsch?

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jeannette,
    ich fühle mich täglich nicht wohl dabei, daß ich das Notizbüchlein von Dir noch niecht gezeigt habe. Der Grund dafür war, daß sich keiner verpflichtet fühlen soll, mir beim Kurs was mitzubringen, ich hoffe, Du verstehst.

    Das Büchlein ist sowas von schön und toll genäht und auch das neue ist ganz allerliebst. Den Kasten hätte ich auch mitgenommen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jeannette,
    deine Buchhüllen (oder Kalenderbuchhüllen...) sind prima, so was habe ich noch nicht versucht.
    Und bei dem Kästchen wäre ich wohl auch schwach geworden...hab selber auch einige...
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.