Seiten

Dienstag, 26. Januar 2016

Zurück ...

... zur Normalität !
Nachdem es meinem Kollegen Gott sei Dank wieder besser geht, habe ich seit Gestern wieder meine normalen Arbeitszeiten. Die Woche hängt mir zwar noch ein wenig nach, die Augen sind immer noch ein wenig müde, aber ansonsten geht´s uns gut . Bei dieser Gelegenheit, danke ich Euch auch herzlich für Eure Kommentare zum letzten Post.
Als Erholung habe ich mir Heute einen Besuch  bei Svenja gegönnt, natürlich nur zum klönen und gucken , ähem ....
Ach wißt Ihr was, ich nehme Euch einfach mit zu meinem Besuch ..., also ab ins Auto und los geht´s. Nach ca. 5 Minutern Fahrt, haben wir unser Ziel bereits erreicht


 In diesem gemütlichen Reetdach Haus verbirgt sich rechts, hinter dem Fenster bei der Bank, das Paradies für Stoffsüchtige.
Schnell schon mal von Aussen durch die Fenster gespickt ...


und dann hinein zur Vordertür





Heute war es dort zum Bersten voll, ganz nach dem Motto: wegen Überfüllung geschlossen ...
Also hatte ich viiiiel Zeit zum gucken.
Direkt nach mir kam noch der Paketdienst und schon war gemeinsames Auspacken angesagt....



Ein Regenbogen aus Batiks ..., der allgemein seeeeehr bewundert wurde.

Schaut Euch einfach mal selber um.




Tja, und wie natürlich nicht anders zu erwarten, sind ein paar Kleinigkeiten mit zu mir gewandert ..( soviel zum Thema Abstinenz )

Die beiden Minipäckchen auf dem hellen Stoff sind übrigens sogenannte Stoffbonbons, garantiert Zuckerfrei  ohne Kalorien .. Davon darf sich jede Kundin nach dem Einkauf eins aussuchen.

Ich hoffe es hat Euch gefallen und verziehe mich jetzt zum Stoffe streicheln.

                             Jeannette

Samstag, 23. Januar 2016

Nix,

reinweg garnichts genäht oder gestichelt habe ich in der vergangenen Woche. Heul...
Es kam mal wieder Alles zusammen. Schulungen im Betrieb, ein Kollege mußte aufgrund Dessen in einer anderen Abteilung Vertretung machen und den Zweiten hat die Grippe erwischt.
Folglich hatte mein Arbeitstag plötzlich zwischen 10 und 12 Stunden, puuuuh. Vor 15 Jahren habe ich das noch so weggesteckt, aber Heute, neee nicht wirklich. Abends hatte ich schon quadratische Augen von der Bildschirmarbeit.
Also kann ich Heute nur Bilder von einer Himmelsrallye






und der abendlichen Beschäftigung zeigen




Nur ein bisschen Zeitschriften durchblättern, und anschließend platt wie mein Hund auf dem Sofa liegen.

Tagsüber war es auf dem Arbeitsweg noch seeehr dunkel, das wichtigste Utensil = der Kaffeepott, Chaos auf dem Schreibtisch und ab und an ein Blick aus dem Fenster




Wenn ich dann die nötigsten Handgriffe im Haushalt erledigt habe, hoffe ich noch ein wenig meinem Hobby frönen zu können.

Habt ein schönes Wochenende und bis bald

                                 Jeannette


Sonntag, 17. Januar 2016

Sonntagsgrüße

Einen schönen Sonntag Euch Allen,

ich hoffe bei Euch ist auch so herrliches Wetter wie bei uns.





Vorgestern noch grau-grün und matschig, hat es Gestern wieder geschneit und Alles sieht wieder viel schöner aus.
Überall sind kleine weiße Häubchen drauf



In der Küche ist inzwischen auch nichts Weihnachtliches mehr zu finden. Statt des Adventskalenders hängen jetzt meine Katzen als freundlicher Lichtblick an der Tür. Und eine neue Amaryllis soll sich auf der Fensterbank entwickeln






Im Nähzimmer war ich Heute auch mal wieder und habe sowohl die versprochene BGB für Ute begonnen,


als auch eine Teebeutelkiste umgewidmet.


Sie steht jetzt mit auf der Fensterbank und beherbergt einzelne Knöpfe, sowie die Beutelchen mit den schönen Glasperlenbaumlern von Ute.
Ebenfalls in der Entstehung befindet sich ein Mug Rug für meine Kollegin

Ist ja wohl klar, welchen Fußballclub sie favorisiert ...

Und Abends liesel ich weiter fleissig am La Passion, der bei mir wohl den Beinamen Noel  (kann mir mal Jemand sagen, wie ich die Tüddelchen über´s E bekommen soll ..) bekommen wird.






Immer gut bewacht von Quanta







Und gegen meine ständig kalten Füsse fand sich auch noch das passende Gegenmittel im Schrank - lach -


Habt noch einen gemütlichen Sonntag und kommt gut in und durch die nächste Woche !!

                                  Jeannette

Donnerstag, 7. Januar 2016

immer noch Schnee

Gestern sah es noch so im Garten aus




Quanta findet es äusserst spannend....
Nun war ja für Heute ab Nachmittag Regen angesagt, auf den immer noch gefrorenen Boden .... Ich kann mich mit dem Gedanken nicht so wirklich anfreunden.
Als ich dann allerdings eben nochmal kurz mit dem Hund im Garten war, kam zwar was von oben, allerdings kein Regen






Drückt mir bloß die Daumen, das nicht noch Regen hinterher kommt, denn komme ich Morgen Früh garantiert nicht vom Hof. Stattdessen kann ich dann dort Schlittschuh laufen...

So und nun schnell ins "Körbchen", denn es empfiehlt sich wohl, noch etwas eher als normal aufzustehen.

                              Jeannette


Update  008.01.2016, 4,35 h

plus 3,5 Grad und tauende Matschepampe....

Sonntag, 3. Januar 2016

Schneeflöckchen, Weißröckchen ...









Heute sieht es endlich mal winterlich draussen aus.

Bin gespannt, was mich Morgen früh um 5,00h erwartet, wenn es wieder ins Büro geht... 

Macht es Euch gemütlich.


                                   Jeannette


Samstag, 2. Januar 2016

da bin ich wieder...

Halli Hallo Ihr Lieben, ich hoffe doch, Ihr seid alle fröhlich, gesund und munter ins neue Jahr gehüpft.
Etwaige Müdigkeit konnte ja bereits Gestern abgeschüttelt werden, und nun freue ich mich auf ein weiteres Jahr in der großen Bloggergemeinde.
Sylvester haben wir ja, wie bereits berichtet, ganz entre nous verbracht.
Gestern ging es auch noch ganz ruhig und gemütlich zu. Abends haben wir dann mit meinem Paps zusammen gegessen.
Als ich dann allerdings später nochmals meinen Blog besucht habe, mußte ich mir doch die Augen reiben, als mein Blick auf diese Zahlen fiel .Der gestrige Endstand war bei 606. Soviele Seitenaufrufe sind bei mir sonst definitiv nicht an der Tagesordnung


Ich gebe zu, das hat mich doch sehr gefreut und dazu verleitet, auch selber ein bisschen Statistik bzgl. meiner Nähaktivität in 2015 zu betreiben.
Der Einfachheit halber, habe ich ein paar Collagen erstellt.
2015 war bei mir das absolute Taschen - Jahr, denn es entstanden mehrer Hin und Her Täschchen, sowie zum Jahresende auch noch eine Arya


6 Sew-Together-Bags

3 Bionic Gear Bags ( die nächsten sind bereits in Planung ..)





 mehrere Wandquilts und Tischläufer





 Mugs Rugs und Kissen




 ein paar Quilts




und 3 Tops warten noch auf ihre weitere Bearbeitung


Der größere Teil ist bis Ende Juli entstanden, denn ab da habe ich mich mit einer neuen Sucht infiziert, dem Lieseln.
Das Objekt meiner Begierde soll ein La Passion a la Grit werden und nun stichel ich in jeder freien Minute.




Natürlich habe ich auch an den Feiertagen daran weitergearbeitet und ebenfalls ca. 300 weitere Schablonen bezogen. Allerdings werde ich es nicht schaffen, die anderen mit diesem Projekt beschäftigten Damen einzuholen.

Bevor ich mich bei einem Nachmittagskaffee nun wieder zur Lieselei verziehe, wünsche ich Euch Allen ein schönes Wochenende und einen guten Start in die neue, erste Arbeitswoche.

                                   Jeannette