Seiten

Mittwoch, 20. Juli 2016

Zwischenzeitlich

habe ich ein wenig Weiterbildung betrieben






und versuchte mich an einem gut abgelagerten Tischdecken Top




in den Lila Feldern hatte ich schon mal per FMQ begonnen .

Da ich allerdings ein wenig unter Termindruck stehe, habe ich vorhin ganz schnell den Lasagne gesandwiched.




Erste Quilt-Ideen spriessen auch bereits. Mal schauen, ich werde Euch auf dem Laufenden halten.

Und damit mein Rücken nicht dauernd jault, habe ich mir ein spezielles Kissen gegönnt.... Susanne schwört darauf ...





Genießt die Sonne, sofern Ihr könnt, und ich muß noch schnell etwas Fußbodenkosmethik betreiben ...


                                Jeannette.

Kommentare:

  1. Fußbodenkosmetik! Wird doch sowieso wieder belatscht! Setz' Dich lieber auf das neue Kissen und quilte was Schönes. Ich finde das total interessant, was Du da mit dieser Schablone treibst....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Genau! Ab aufs Kissen und los! :D Bin gespannt, was bei du wieder zauberst.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Mit der Schablone sieht interessant aus...bleibt sie beim Quilten liegen, oder zeichnest du es an der Schablone auf den Stoff zum Quilten?
    DAs Kissen hört sich super an;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Diese Schablone ist wirklich interessant,werde es weiterverfolgen. Der Lasagnequilt ist prachtvoll geworden,und der Fußboden darunter Inspiration pur.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jeannette,
    verdüddel die schöne Zeit bloß nicht mit einer solchen Kosmetik. Setze dich auf das tolle Kissen und tobe dich auf dem hübschen Lasagnequilt aus. Auf die Plätze, fertig, los.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  6. blöde Fußbodenkosmetik ich müsste auch, schwinge aber noch ein wenig die Sticknadel.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  7. Der Lasagnequilt dieht einfach toll aus. Diese Farben sind herrlich!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Ja! Ich schwöre auf dieses Kissen :-)
    Bei Nähtreffen einfach nur genial!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Bleib dran liebe Jeanette, ich bin ganz gespannt wie es weitergeht mit der Schablone. Jetzt erstmal ran an den schönen Quilt.

    LG Uta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.