Seiten

Sonntag, 13. März 2016

Seit Freitag

bin ich fieberfrei, lediglich der Husten hält sich hartnäckig. Aber und so langsam kommen die Lebensgeister wieder.
Das habe ich ganz bestimmt Euren guten Wünschen zu verdanken .... und sicherlich auch meinem lebendigen Fußwärmer






Leider mußte ich aber das Wochenende mit Beate (ohne Blog) und ihrer Schwester Ute absagen, was mich schon sehr gewurmt hat .... Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir finden ganz bestimmt einen neuen Termin !!

Nun hatte es sich aber begeben, daß bei Svenja neue Jason Yenter Stoffe eingetroffen waren. Hmm, ich muß ja zugeben, das ich dabei gerne schwach werde..
Und so ist die warme Farbpalette bei mir eingezogen. Es gibt auch eine blau-silber Variante, die aber bei uns leider nicht paßt ..
Da es für größere Anstrengungen nicht reichte, habe ich mich ins Nähkabinett zurückgezogen und losgelegt ..


Ging wirklich ganz fix. Und am Samstag gleich weiter





Tja, nur ist mir der Bordürenrand einfach zu unruhig und so darf jetzt der Nahttrenner zum Einsatz kommen, groll ...
Anschliessend werde ich einen Rand aus dem dunkelroten Stoff annähen



Und während ich mich Gestern Abend noch ein wenig über mich selbst ärgerte, fiel mir ein Mini Charm Pack von Moda ( Concrete ...Rock solid), sowie Reste einens schwarzen Stoffes in die Hände ...
Wie es weiterging, könnt Ihr Euch sicher schon denken .....lach




Heute Morgen noch schnell den Rest in bester Patchwork Manier zusammengenäht ...

und voila, das Top ist fertig !!!




Größe 65 x 80 cm

Das Binding werde später ich aus diesen Stoffen

nähen, und hoffe so dem Ganzen noch etwas Fröhlichkeit zu verpassen ...

Habt noch einen gemütlichen Abend und kommt gut durch die nächste Woche !!

                           Jeannette


Kommentare:

  1. Nach Weihnachten ist vor Weihnachten? tolle Stoffe, liebe Jeannette.
    Und schön, daß es dir wieder besser geht.Quanta kann dich ja gut wärmen, unser Mini eignet sich nicht so sehr, die ist eine kleine Frostbeule, so als geborene Spanierin.

    Auf das Binding bin ich gespannt, wird bestimmt Regenbogenstyle werden.
    Ganz liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jeannette,
    ich freue mich, dass es dir bessergeht. Schöne stoffe hast du erbeutet und ganz besonders gefällt mir dein Wandbehang mit den "bunten" Akzenten. Bin auf das binding gespannt. Erhol dich weiter gut (musst du morgen wieder arbeiten?) und bis bald.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jeannette,
    die tollen Stoffe haben bei dir einen turbo Besserungs Prozeß bewirkt....
    Super fleißig warst du und tolle projekt hast du geschaffen.....
    Lieben Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jeanette, wie schön, dass es Dir wieder besser geht. Und gleich hast Du Deine wiedergewonnene Energie in schönes umgewandelt. Ganz tolle Sachen hast Du genäht.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jeannette, ich wünsche dir weiterhin gute Besserung und trotz Krankheit warst du sehr fleißig, ....alles sieht wunderschön aus!

    Herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  6. Das wird ein megamäßiger Quilt, sieht man so schon.

    NANA

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jeanette,
    schön, dass Du wieder auf die Beine kommst.... und gleich so tolle Sachen fabrizierst... Dein schwarz/buntes Versucherle gefällt mir total gut du auch der weihnachtsbunte Tischläufer (?) sieht toll aus!!!
    Weiterhin gute Besserung, schon Dich ruhig noch ein wenig <3
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Och Mensch!
    Kranksein ist einfach Mist!
    Aber das klingt ja schon wieder ziemlich gut (wie sollte es bei der "Wärmflasche" auch anders sein *grins*)
    Dein Top sieht klasse aus!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Oh dasschwarze Top ist der hammer!
    Und mach langsam. Nur weil das Fieber weg ist, biste noch lange nicht wieder richtig fit! Alko auskurieren bitte!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Oh, so ein bisschen Nähen geht offenbar immer, stimmt's? Das Regenbogen-Top ist klasse geworden.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  11. Hui! Da hat dich ja das Leben aber gleich wieder voll losgelassen! Sieht alles toll aus! Ich war heute auch fleißig an der Näma. Bilder folgen. ;) jetzt verscheuche mal schnell deinen Husten, dann komme ich dich auch Ostern besuchen. ;)
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  12. Da hast du aber ganz schön losgelegt, schön zu sehen. Das bunte Binding wird den Quilt wunderschön einrahmen.
    LG este

    AntwortenLöschen
  13. Hey, du scheinst wirklich wieder fast gesund zu sein. Mal eben schnell ... ein Top und einen Läufer. Hm, ich bin gesund und habe nix vorzuweisen. Dein schwarzes Top gefallt mir gut. Freue mich auf das bunte Binding.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  14. Wahnsinn, du Verrückte,
    Aber Nähen ist doch auch immer wieder Medizin ... :)
    Ein königlicher Läufer und ein tolles Top in Schwarz bunt !!! Sehr schön ...
    Weiter gut Besserung und ganz liebe Grüße
    Zicki

    AntwortenLöschen
  15. Total Klasse, da liegt *frau* herum und es überkommt einen und schwupp ist am nächsten Morgen ein Quiltchen fertig, dass dir super gut gelungen ist! Gute Besserung und
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  16. Schön, dass es dir wieder besser geht. Die tollen Stöffchen passen wunderbar in den Läufer.Gut, dass du den unruhigen Rand abtrennst.
    Das schwarze Quiltchen bekommt mit dem bunten Rand noch das I-Tüpfelchen. Ja, in der Nacht hat man die besten Ideen. Warum sie also mit Schlafen verschwenden.
    Weiter alles Gute.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  17. Stöffchen sind doch offenbar immer wieder die beste Medizin :-). Schön, daß es Dir besser geht, den Rest schaffst Du auch noch. Deine Energie scheint jedenfalls nicht zu bremsen zu sein, solange eine Nähmaschine in Reichweite ist :-).

    Liebe Grüße von der Siriwitch

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jeanette,
    schön, das es Dir besser geht! Tolle Sachen hast Du schon wieder- mal ganz fix ;-) - gezaubert! Der schwarze Quilt ist total klasse- die bunten Stoffe kommen toll zur Geltung.
    Pass auf Dich auf!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jeannette,
    das ist gut, dass es Dir wieder besser geht. Muss ja wohl so sein, bei all den tollen Sachen, die Du genäht hast. Super schooner Wandebehang und Tischdecke.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.