Seiten

Sonntag, 20. März 2016

Immer noch nicht ...

... wieder fit, Mist.
Wahrscheinlich bin ich doch zu früh wieder ins Büro marschiert. Da halfen dann auch nicht Hühnersuppe/Frikassee, fröhliche Blumensträuße oder aber am Mittwoch und Donnerstag Mittagsruhe in der Sonne.


Folglich war auch nähtechnisch letzte Woche nicht wirklich viel los.
Montag klappte es noch ganz gut, und ich habe begonnen das Top vom letzten Wochenende zu quilten







Verwendet habe ich dafür diese Garne




Ein bischen Handnähen geht natürlich immer, und so wachsen weitere Teile für den La Passion


Auch ein wenig eingekauft habe ich,
bei Ute...
... sind die nicht toll ????
und bei Nana ( es fehlt irgendwie immer wieder  Garn ....)




Und dann kam am Freitag eine ganz liebe Osterüberraschung von Sigrid ..


Jaaa, ich gehöre auch zu den glücklichen Häschenbesitzerinnen. Nochmals ganz lieben Dank Sigrid. Ich freue mich so sehr darüber.

Nachdem die letzte Nacht fast hustenfrei verlief, hat es mich Heute nun schon sehr früh aus den Federn getrieben. Und so habe ich Heute Morgen noch schnell eine weitere Beuteltasche von der Taschenspieler CD 3 genäht. Diesmal in zarteren Farben als das letzte Mal....





Nun gibt es ein kleines Mittagspäuschen, und dann will ich mal sehen, was der Tag noch so mit sich bringt.

Euch wünsche ich einen schönen Sonntag und eine herrlich kurze  Woche, bzw. einen schönen Urlaub, falls Ihr auch (wie ich) zu den Glücklichen gehört...

                            Jeannette

Kommentare:

  1. Liebe Jeannette,
    das ist aber hartnäckig bei dir :-(
    Ich wünsche dir weiter gute Besserung und Schonung auf dem Sofa bei ein wenig handsticheln.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Immernoch krank???? Boah, das dauert aber echt diesmal lange bei Dir. Wohl doch mehr als nur eine simple Erkältung. Gute Besserung.

    Was sind das für tolle Knöpfe und das Buch? Ist das ein Kochbuch?

    Nana

    Deine Quiltarbeit finde ich total klasse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, kein Kochbuch, sondern eine Postkarte...

      Löschen
  3. Schön, dass es dir wieder besser geht!!!
    Ich steck grad so ein bissi drin :-(
    Naja wird hoffentlich schnell wieder besser!
    Und dann warst du trotzdem soo fleissig?
    WOW
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jeannette,

    oh wirklich Mist, aber ich hoffe so langsam geht es dir besser. Jedenfalls warst du ein wenig shoppen und konntest nähen.

    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag!

    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Oh, Du Arme... Dein zweiter Vorname scheint auch Ungeduld zu sein... Bitte kurier Dich erst richtig aus, diese merkwürdigen Erkältungen sind echt hartnäckig in dieser Saison.
    Schön, dass Dir die Handsticheleien, Tulpensträuße, Osterhasis, Knopfexemplare, Garne bei der Genesung helfen können ;)
    Alles Liebe und einen schönen Osterurlaub, Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jeannette,
    oh Mann, immer noch krank? Ich wünsche Dir Gute Besserung und drücke fest die Daumen, dass Du es bald überstanden hast. Dein Osterhäschen sieht total niedlich aus. Das war eine tolle Überraschung von Sigrid.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jeannette,
    Das hört sich aber gar nicht gut an! Bitte, bitte, ganz schnell wieder fit und gesund werden!
    Bei den Garnen und Knöpfen kann ich dich voll und ganz verstehen. Die werden ja auch nicht schlecht. ;) Aber die Schäfchen.... *hachz*
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  8. Nochmal gute Besserung für dich liebe jeannette. Ruhe dich gut aus und sonst bleib zu Haus. LG von cosmee

    AntwortenLöschen
  9. Hatte ich nicht gesagt, du sollst es langsam angehen lassen ...strengdenfingerheb... Ein Kleines bisschen nähen ja, mit Pause, aber doch nicht so schnell wieder zur Arbeit!!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Genau, so ist es arbeiten war definitiv zu früh.
    Süß das Häschen und die neue Tasche gefällt mir auch sehr gut.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  11. Meine liebe Jeannette,
    bei Dir zieht sich der MIST aber gaz schön hin. Ich bin glücklicherweise wieder Fit und drück die Daumen für Dich, damit es Dir auch schon bald wieder ganz, ganz toll geht. Tja, da bleibt es an der Nähfront eher still - kenne ich zu gut. und dann hast Du doch noch etwas schönes genäht. Die neue Tasche gefällt mir!-
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jeanette, obwohl Du krank bist, hast Du so schöne Sachen genäht. Ich bin ganz begeistert. Ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass Du bald wieder richtig gesund bist.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Echt hartnäckiger Mist, der zurzeit viele flach legt. Hoffentlich hast du es bald hinter dir!
    Dein Quilting ist rattenscharf, finde ich total kreativ, echt klasse!

    AntwortenLöschen
  14. Hey liebe Jeannette,

    ich hüpf auch seit einer Woche mit einer hartnäckigen Schnupf-Hust-Seuche rum. Aber nur noch bis Mittwoch, dann ist Urlaub !!! -> Dein Quilting ist super geworden und überhaupt ... ganz viele liebe Gesundwerdwünsche - Zicki

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jeannette, ich wünsche dir weiterhin gute Besserung. Dein schwarzes Top gefällt mir richtig gut und auch das angefangene Quilting dazu.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jeannette,
    wünsch Dir auf jeden Fall nochmal gute Besserung, doppelt gemoppelt halt besser und schau voller Bewunderung, wie viel Du doch noch genäht hast, uns so schön gequiltet. Die Tasche ist super. Werd bald wieder gesund.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  17. Das mit dem falschen Virus zieht sich aber wieder :-(, ich wünsch Dir gute Besserung! So, wie Du ständig unter Dampf bist, haben's Deine Kämpfer aber auch nicht leicht :-). Dafür kriegen wir wieder tolle Sachen zu sehen. Der Quilt wird ein Hingucker!

    Liebe Grüße von der Siriwitch

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jeannette, du hast ein wirklich total tolle Häslein von Sigrid bekommen. So ein fröhlicher Stoff. Genial. auch die anderen Bilder sind schön.
    Hoffentlich verzieht sich der Winter bald und die Temperaturen werden besser, damit du endlich wieder ganz gesund wirst.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.