Seiten

Sonntag, 7. Juni 2015

Sontagsgruß

Bevor ich nach kleiner Pause gleich weiter mit meinem Mann unsere Küche umbaue, nur ein kleiner sonniger Gruß von hier










Seit Freitag sind wir damit beschäftig Schränke auszuräumen, abzubauen, durch die Wohnung zu tragen, neu aufzustellen und einzuräumen. Selbstverständlich werden sie auch aus- bzw. abgeseift....
und so war nicht viel Zeit für´s Nähzimmer. An Handnähen ist nach soviel Grobmotorik garnicht zu denken.
Aber ein Top für meine zweite Nichte ist dann doch noch schnell von der Nadel gesprungen. Freitag Abend und Heute Morgen war ein wenig Zeit dafür...


So und nun geht´s weiter...

Habt einen schönen sonnigen Sonntag und laßt es Euch gut gehen.

                                   Jeannette

Kommentare:

  1. Dann schufftet mal weiter so fleißig, es soll ja auch fertig werden. Schrecklich so eine Arbeit, aber sie ist GsD ja für Euch selbst.
    Ein tolles Top ist das mal wieder!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. ein toller Farbverlauf bei deinem Top. Klasse. Und wenn die Kücher ersteinmal fertig ist, werdet ihr euch sicher freuen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jeannette,
    die Farbzusammenstellung des Tops ist spitze. Die Technik schnell zu nähen und gibt was her! Wünsche euch noch viel Energie zum Räumen und danach zum Genießen in eurem schönen Garten.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein schöner Garten. Und bald ist es ja mit der kuechenraeumerei um. Du bist ja super energiegeladen...sogar mit links noch mal ein schönes top nähen LG von cosmee

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein schöner Garten. Und bald ist es ja mit der kuechenraeumerei um. Du bist ja super energiegeladen...sogar mit links noch mal ein schönes top nähen LG von cosmee

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ein schöner Garten. Und bald ist es ja mit der kuechenraeumerei um. Du bist ja super energiegeladen...sogar mit links noch mal ein schönes top nähen LG von cosmee

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jeannette,
    Wenn ich dich das nächste Mal besuchen komme, sehe ich dann bestimmt eine wunderschöne neue/alte Küche. - Und wie schaffst du es, dann auch noch ein Top von der Nadel hüpfen zu lassen. Wirklich toll!
    LG vom Hbf HH! Rike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jeanette,
    wohl dem, der so eine Tante hat. Und gib es zu, dir hat das Nähen als Abwechslung von der Plackerei auch gut getan. Das Top mit diesen erdigen Farben gefällt mir.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  9. Unglaublich :-)
    Inmitten von Umräumaktionen noch mal schnell einen Quilt für die Nichte gezaubert....
    Hut ab!
    Bewundernde Grüßlis Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jeannette,
    das finde ich absolut erstaunlich, dass Du trotz Küchenumbau noch eben so ein schönes Top zauberst! Da ist Dir mit den Farben wieder ein wahres Kunststück gelungen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jeannette,
    Du bist für mich immer wieder ein Phänomen. Eben mal schnell eine Fptpsafari durch den Garten, dann Küche umräumen und dann noch schnell einen Nichten-Quilt. Boh, wie machst Du das?. Zu Deinen Gartenimpressionen hab ich eine Frage: der blaue "Wasserfall" zwischen den Bäumen, was ist das für ein zauberhaftes Pflänzchen?.
    LG und hoffentlich ist bald der Stress vorbei.
    Anke

    AntwortenLöschen
  12. Zu jeder Jahreszeit ein wunderschöner Garten.
    Wie machst Du denn sowas, neben Umräumarbeiten auch noch so ein schönes Top fertig zu stellen.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jeanette,
    unglaublich: Garten, Räumen und trotzdem ein neues Top!!! Das übrigens sehr schön aussieht ;-)
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  14. Wie schön Dein Garten ist, liebe Jeanette, eine richtige Oase! Da könnt ihr immer ein kleines Päusle machen zwischen den Umräumarbeiten:-) Das Top, das Du genäht hast, ist ja wieder wunderschön.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Och, ist das alles schööööön ....gierigguck, den Quilt natürlich mit eingeschlossen! Bring das mit der Grobmotorik nur rasch hinter Dich, damit Du dieses Paradies und die Nähmaschine wieder über Dich regieren können.

    Liebe Grüße von der Siriwitch

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.