Seiten

Sonntag, 11. Januar 2015

Schlaf gestört, grummel

...Nase dicht, also wieder aus dem Bette flüchten...
Samstagswetter - einfach zum Schütteln...
16,27 h dann trocken und es wird kühler
Die Brother mal wieder gereinigt....
peinlich..., aber sie nähte noch, wenn auch etwas lauter..
                                  *
Im Dezember 2014 diese Zeitung erstanden, hmm da gefällt mir doch etwas

Quiltkit erstanden bei www.handgefaerbtestoffe.de
zugeschnitten und ausgelegt


genäht, Stiele aufgenäht, Appli aufgebügelt - Top fertig

Sandwich auch fertig

sieht nur etwas krumpelig aus, weil es versucht sich dem Fall des Gardinenschals anzupassen...
Mir gefällts, Hauptsache das Quilten klappt dann auch....
So, und nun bekomme ich wieder Luft und schlafe weiter.
Gute Nacht...

                                          Jeannette

Update:

Also, ganz offensichtlich seid Ihr im guten Glauben, ich hätte dieses Top heute Nacht genäht.
Nee, nee - das ist immer wieder tagsüber entstanden, denn nur im Bett oder auf der Couch liegen geht auch nicht. Lediglich gepostet habe ich dann in der Nacht, weil die Nase im Liegen total zu war...




Kommentare:

  1. Hallo Jeannette,
    na hoffentlich schläfst Du jetzt.
    Bei mir auch schlaflos nicht in Seattle...
    ätzende.
    Dein Top sieht super aus! Und schnell warst Du wieder. Dann hängt er ja bald bei Euch an der Wand.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  2. Guck mal auf meine Uhrzeit.... 4:19... Kater wollte raus! Und wenn bei mir das Hirn anfängt zu denken, ist mir kein Schlaf mehr gegönnt.Was hast Du für ein wundervolles Top genäht!!!!!! Ich bin jetzt so gespannt wie´s weitergeht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Wie schnell das bei Dir geht! Das ist toll.
    Das Top sieht super aus, auch die Stoffe sind so schön, da muss ich jetzt gleich mal schauen gehen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. ich bin auch erst um2 zu Bette gegangen. Dein Quilt ist einach wundervoll. Unglaublich, wie du dass immer schaffst.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  5. Och, Du Arme... So schlaflose Nächte sind was gruseliges... Du nutzt sie aber wirklich vorteilhaft aus ;) Wieder so ein schönes Teil, gefällt mir gut, muss mal nach der Zeitschrift Ausschau halten...
    Gute Besserung weiterhin,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Was für ne Nachteule ! Aber wenn dabei sowas Schönes rauskommt....bin auch sehr gespannt auf dein Quilting.
    LG
    Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jeannette,
    ist ja unglaublich was bei Dir tolles entsteht, wenn andere schlafen. Das Top sieht Klasse aus. Und das quilten klappt garantiert, bin schon gespannt.

    Alles Liebe Grit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jeannette,
    was für ein schönes Quilt-TOP du genäht hast!!! Das sieht soooo toll aus. Wunderschöne Stoffe und auch die Gegensätze. Und schnell...mal wieder ;-))
    Ich wünsch dir weiterhin gute Besserung und Schlaf...wenn´s sein muss auch untertags.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  9. Sage mal, ich denke du bist krank und nun sitzt du schon wieder an der NähMa?????
    Und dein Wandbehnag ist toll. Genau der gefällt mir aus diesem Heft auch!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Watt???
    Du hast mal eben nebenher nachts dieses Top genäht???
    ÖÖÖhm....
    *schluck*
    Sieht toll aus!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jeannette,
    oh, ja... Liegen und Schnupfen ist ganz doll blöd! Dein Top sieht echt genial aus! Und deine NäMa hatte es wohl mal wieder ganz doll nötig. ;) Aber danke für die Erinnerung. Ich werde jetzt auch mal zu meiner Diva gehen und sie hätscheln und tätscheln bevor ich sie wieder rattern lassen.
    Liebe Grüße und gute Besserung!
    Rike

    AntwortenLöschen
  12. nee, nee, nee.....irgendwo hast du ein Heinzelmännchen.....mir fehlt irgendwie im Moment der Schwung und die Motivation......ich krumpel nur an kleinen Dingen rum, so langsam brauche ich neuen Topfis und wiel ich ja keine Stoffe habe, nähe ch sie aus Resten.......ich muss über mich selbst lachen!!!
    ...der Hagel wiederholt sich übrigens alle Stunde heute.....
    einen wunderschönen Sonntag

    liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jeanette,
    da hast Du die Zeit aber toll genutzt. Der Quilt wird klasse! Ich wünsche Dir gute Besserung. Das Quilten klappt bei immer super!
    Gute Besserung für Dich.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jeanette,
    ein wunderschönes Top. Das Du trot der starken Erkältung so etwas schönes nähen konntest. Toll. Viel Spaß beim Quilten und weiter gute Besserung.
    LG
    Monika

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jeannette,
    erst einmal wünsche ich dir gute Besserung und eine bessere Nacht heute. Dein Top sieht klasse aus und sicher wird das Quilten klappen. Bei den Kits könnte ich auch immer schwach werden.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jeanette, erstmal auch auf diesem Weg nochmal vielen, vielen Dank für deine große Überraschung, ich werde es in Ehren halten und mich jeden Tag dran erfreuen.
    Man geht es dir noch immer nicht besser, dann aber jetzt gute und schnelle Besserung.
    Toll sieht das Top aus, dein Quilting sieht doch immer umwerfend aus.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jeannette,
    das hort sich nach einer elendlichen Erkältung an. Da wäre Dir meine "Henriette" mit einem Tropfen Eukalyptusöl sicher eine gute Hilfe gewesen **hihi - Spaß beiseite, ich hoffe doch, Dir geht es inzwischen wieder besser. Das neue Top ist mal wieder ein Traum. Wie machst Du das blos alles? So viele tolle Projekte gleichzeitig ( habe nur mal eben im Schnelldurchgang die letzte Woche durchgeguckt).
    Pass´ schön auf Dich auf...GLG Anke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jeannette,
    ich hoffe, dass du bald wieder gesund bist.
    Auf jeden Fall hast du das Beste aus diesem ätzendem Zustand gemacht ☺ Das Top ist wunderschön und da kannst du dich richtig austoben beim Quilten.
    Ich freue mich auf deine nächsten Fotos davon!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.