Seiten

Samstag, 24. Januar 2015

die Waschbären

sind los...
Nachdem ja Heute, wie auch im letzten Post zu sehen, bestes Nähzimmerwetter war, habe ich mir die Waschbären-Waldlichtung vorgenommen und den Rand gequiltet.
Dadurch war es hier im Zimmer extrem grün...






Nun können die Waschbären auf ihrer Lichtung fröhlich über das manchmal etwas widerspenstige Spiralkraut hüpfen



während aussen im Wald das extrem seltene Dreiblütenblattkraut rankt...

Ich muß jetzt nur noch ein passendes Binding annähen und dann kann der Quilt endlich nach Kiel reisen.

Macht Euch einen gemütlichen Abend und genießt das restliche Wochenende.

                                            Jeannette

Kommentare:

  1. ... es wintert - das klaue ich mir mal von dir :-)

    Schöne Handarbeit!

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jeannette,
    dieses extrem seltene Dreiblütenblattkraut ist ja extrem süß! Ein schöner Kuschelquilt und in Grün ist er besonders kuschelig.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Hast Du mal wieder prima gemacht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jeannette,
    super schön der Quilt und die Quiltmuster. Toll geworden und das grün zaubert schon etwas Frühling herbei.
    liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Das Quiltmuster ist sehr schön! So eine zarte Blumenranke, das gefällt mir ausgesprochen gut.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Sehen toll aus deine Waschbären in ihrem Dschungel.
    Liebe Grüße
    Claudis

    AntwortenLöschen
  7. das schaut nicht nur wundervoll aus, das ist auch wundervoll beschrieben.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön!
    Was darf der denn in Kiel machen?
    Hab ich irgendwas verpasst??
    Hmm
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Woow, es sieht super aus!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.