Seiten

Mittwoch, 7. Januar 2015

ausser Gefecht gesetzt...

Nach dem Brummschädel gestern, samt anderen Nettigkeiten kam noch Fieber dazu und so habe ich Heute Morgen erstmal eine ganze Weile das Wartezimmer des Arztes bevölkert.  Anschliessend in der Apotheke - wieder anstehen.. Und aus dem Verkehr bin ich auch gezogen. Na toll, das Jahr beginnt ja super.
Dann Sofa, Hustentee mit Honig und eingedusselt.
Aber später juckte es dann doch in den Fingern und ich mußte unbedingt das neue Garn  ausprobieren

Es quiltet sich super damit, kein Fadenriß. Und aussehen tut es auch fantastisch. (und meine Übung gefällt mir ehrlich auch sehr gut...)
Eine Rückseite hat das gute Stück natürlich auch

Größe 36 x 22 cm. Na gut zum Becher paßt auch noch ein Keksschälchen...
Und nun flitze ich wieder ins Bett und hoffe darauf, daß Morgen wenigstens schon mal der Brummschädel verschwunden ist.

                         Jeannette






Kommentare:

  1. Oh, liebe Jeannette, das tut mir leid für dich! Ich drück dir die Daumen, dass Du ganz schnell wieder fit bist!!! *drück* Aber schön gequiltet hast du! :)
    Ganz liebe Grüße, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Brummschädel und solch Quiltergebnisse - Wahnsinn!
    Sieht super aus.
    Dir gute Besserung, pfleg Dich schön - nee besser, lass Dich pflegen!
    Ganz liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  3. Ich benutze auch nur noch diese Garne. Dein Quiltergebnis sieht Klasse aus und das trotz Brummschädel. Ich wünsche dir gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Na dann gute Besserung!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jeannette,
    ich wünsche dir auch von Herzen gute Besserung. Dein Quiltversuch sieht umwerfend und bezaubernd aus und so was Schönes schaffst du trotz Brummschädel. Alle Achtung!
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  6. AUA!
    Oh Mann ich drück dir die Daumen, dass es dir schon wieder gut/besser eht!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jeannette,
    ich wünsche Dir eine schnelle Besserung, damit Du nicht zu viel Entzug hast.
    Der kleine Quilt sieht absolut klasse auf, super das Muster und das Garn hat eine ganz tolle Wirkung. Nana hat wirklich wunderschöne Garne.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. unglaublich, krank und doch quilten, das könnte ich nicht. Mensch Jeannette, schon dich, damit du schnell wieder gesund wirst. Gute Besserung.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jeanette ,
    trotz oder wegen des Fiebers ? Super schön gequiltet und Platz für Kekse ist ja auch nicht verkehrt.....
    Gute Besserung für dich
    Gaby

    AntwortenLöschen
  10. Toll, toll, toll, außer Deine Erkältung. Werde schnell gesund!

    Nana

    AntwortenLöschen
  11. Nee nee meine Liebe, deine NähMa hat jetzt mal Pause. Ich weiß, das ist doof, muss aber sein!
    Dennoch ist deine Teil mal wieder sehr schön!

    Und nun schone dich. Sonst hast du das ewig am Hals!!!!
    Marion

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jeannette,
    bin auch seit Dienstag "weg vom Fenster". Denke, was Ähnliches wie bei dir. Kann auch noch nicht sagen, dass es besser wird.
    Deine "Quiltübung" ist wunderschön.
    Ich wünsche dir gute Besserung und schon dich!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jeannette,
    erst einmal gut Besserung für Dich denn so ein Brummschädel geht ja gar nicht.
    Deine Übungen sind wieder hammermäßig, da fällt mir irgendwie nicht mehr zu ein.
    Verwendest Du zum Quilten die Spulenkapsel mit dem blauen Punkt oder quiltest Du mit der Standartspulenkapsel (roter Punkt)?

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jeanette,
    ich wünsche Dir von Herzen gute Besserung, werde schnell wieder gesund!
    Wirklich unglaublich, wie schön Du quiltest, selbst wenn Du krank bist.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jeanette,
    baldige Besserung, meine Liebe! Deine Quiltarbeit ist ja keine "Übung" , es ist wieder ein Meisterstück geworden!
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jeannette,
    Dein Brummschädel ist irgendwie an mir vorüber gegangen, vermutlich, weil mich selbst ein Virus (dieser eklige, der unten und oben gleichzeitig raus will) hingerafft hatte. Nun bist Du hoffentlich auf dem Wege der Besserung. Quilten kannst Du offensichtlich in jeder Lebenslage!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  17. von mir gute Wünsche , bei dem Wetter bleibt es ja nicht aus , erhole Dich gut unter deinem Quilt
    schöne Arbeiten zeigst du Frauke
    bei dem Sturm fahre ich aber auch nicht Rad...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.