Seiten

Donnerstag, 25. Dezember 2014

Aprilwetter am 1. Weihnachtstag

... Da hatte der Tag so schön begonnen. Endlich einmal wieder hell und teilweise sogar etwas sonnig. Und jetzt in diesem Moment???? Dunkelgrau und Hagelschauer ...
Dabei ließ es sich gestern ca. 15.50 h schon recht schön an. Die Wind schob die letzten Wolken vom Himmel
Um ca. 17,15 h war es dann zwar dunkel, aber ich konnte eine ganz klare Mondsichel sehen
Nun möchte ich mich aber erstmal ganz herzlich bedanken für Eure lieben Weihnachtsgrüße und hoffe Ihr hattet und habt schöne Stunden im Kreise Eurer Lieben.
Foto´s der per Post eingetrudelten Geschenke werden auch noch folgen. Ganz lieben Dank. Päckchen auspacken ist auch im reifen Alter von 55 Jahren noch genauso spannend wie in der Kinderzeit.....
Heute Abend werden wir zusammen bei meinem Vater essen. Da seine Küche seeehr klein und beengt ist habe ich es einfach schon mal vorbereitet und brauche es dann nur noch ca. 20 Minuten in den Ofen geben....
Und falls nun Jemand Appetit bekommt, hier das Rezept zum nachkochen

Schweinefilet auf Zuchini Bett   für 6 Personen

ca. 1,2 kg Schweinefilet im Strang, schneiden in 2,5 cm dicke Scheiben
ca. 1,5 Kg Zuchini, in dünne Scheiben schneiden/hobeln und mit kochendem Wasser übergießen
2-3  Creme Fraiche a 200 gr
1 saure Sahne
Knoblauchzehen
200 gr. Schafskäse
frisches Basilikum
Olivenöl zum anbraten

Die Fleischstücke kurz bei großer Hitze anbraten und anschliessend salzen und pfeffern
den kleingeschnittenen Knoblauch kurz im heissen Fett anbraten
Mit creme Fraiche und saurer Sahne den Bratensatz ablöschen, salzen und pfeffern
Die Zuchini abgiessen und in eine große Auflaufform schichten
Darauf dann die Fleischstücke setzen und jeweils ein Blatt Basilikum und eine Scheibe Schafskäse geben
Mit der Sauce übergiessen und im Backofen (200 Grad) ca. 15 bis 20 Minuten überbacken
Mit Baguette servieren

Guten Appetit !!

Habt noch einen gemütlichen Nachmittag und Abend

                                          Jeannette




Kommentare:

  1. Mjammie!
    DAS sieht ja lecker aus!!!
    Darf ich auch kommen?
    *grins*
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jeannette,
    das sieht nach einem gelungenen Abend mit lecker Essen aus :-) Ich wünsche Dir von Herzen frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Jamjam, schickst du was rüber? Ist wahrscheinlich eh nichts mehr über,oder? ihr hattet bestimmt einen tollen Tag und ich wünsche dir und deinen Lieben noch ein paar schöne Tage!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  4. Wie lecker, hat bestimmt auch sa.....gut geschmeckt liebe Jeanette.
    Bei uns war das Wetter auch aprilig grausig, heute hat gefroren alles weiß draußen, herrlich.

    Einen schönen zweiten Weihnachtstag wünscht dir Uta

    AntwortenLöschen
  5. Jaja das Wetter macht was es will...da leib ich mir dochmein warmes Wohnzimmer, mit kleinen Handarbeiten;-)! Das Essen schaut lecker aus...bei uns gibt`s heute auch etwas aus dem Backofen;-)

    Liebe Grüße und noch einen schönen 2.Weihnachtstag, wünscht dir,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. schleck Jeanette, das klingt total lecker.
    Sowas muss ich dringend auch mal machen. Wir sind heute gerade aus Berlin wieder gekommen. Haben meine Eltern besucht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.