Seiten

Sonntag, 19. Oktober 2014

Einen schönen guten Morgen

an Euch alle, und ganz herzlichen Dank für Eure Kommentare zu den letzten beiden Posts.
Gestern war ich nach längerer Zeit wieder im kleinen  Stoffgeschäft, in dem ich gerne Bekleidungsstoffe kaufe. Leider wird die Inhaberin aus Altersgründen zum Jahresende schließen. Wirklich bedauerlich, wenngleich ich sie natürlich auch verstehen kann.
Und natürlich ist mir auch dort wieder ein Stoff über den Weg gelaufen, der partout mit nach Hause wollte....
Richtig bunt !!!
Er schien mir höchst geeignet für einen weiteren Trägerrock, ich liebe dieses Kleidungsstück... Und somit kam direkt die Schere zu Einsatz...

Es ist ein schwerer Baumwollstoff, der mit Sicherheit auch prima für Taschen verwendet werden kann- .
Aaaber hier mußten natürlich erstmal alle Kanten ordenlich versäubert werden. Also ins alte Nähstübchen hinaufgestiegen (es sind immer noch einige Restbestände dort, die bisher noch nicht ihren neuen Platz gefunden haben...) und die Ovi heruntergeholt. Hmmm, wie war das noch??? Laaaange nicht damit gearbeitet....Erstmal lieber in der Gebrauchsanweisung nachlesen, insbesondere das Thema : Einfädeln... Und dann vorsichtshalber testen, bevor es an Eingemachte geht.
Schlußendlich, habe ich noch alle Teile versäubert und auch bereits begonnen mit dem Zusammennähen.
Und damit hat der dritte Tisch auch gleich zwei Aufgaben erfüllen können.  Erst zum Zuschneiden und anschliessend als dritter Arbeitsplatz..
Ausserdem haben wir Gestern noch die nächste Nische im Nähzimmer hergerichtet, sodaß die Schnittmuster jetzt auch hier ihre Aufbewahrung gefunden haben
links hinter dem Regal ist mein Schreibtisch

Noch ist die Einrichtung etwas provisorisch. Kisseninletts und Vlies in Müllsäcken zum Schutz gegen Staub. Aber der Schrank, in den diese Sachen sollen kann erst nach dem Schliessen einer noch vorhandenen Türöffnung gestellt werden. Dann ist auf den Regalböden aber noch viiiiel Platz für Stoffe (oder so....)

Tja und weil ich nun schon mal wach bin, der erste Kaffee schmeckte bereits prima, werde ich wohl noch ein wenig am entstehenden Rock nähen....
Habt einen schönen Sonntag und laßt es Euch gutgehen.

                                                Jeannette


Kommentare:

  1. Hallo Jeannette,
    na das sieht nach hübschem Rock aus, bin gespannt.
    Und zur Schließung des Ladens, ich sach nur ....aufkaufen!!!!
    LG
    Guni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Güte Jeanette, was für ein fröhlicher Stoff, den mag ich auch leiden und dein Nähzimmer haut mich glatt um.
      Einen schönen Sonntag und fröhliches Nähen.
      Winkegrüße Lari

      Löschen
  2. Moin Moin!
    Mensch, hast du ein tolles Nähzimmer! Und der Stoff ist ja wohl mega schön. Da hätte ich auch was von gekauft.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jeannette,
    Dein Zimmer ist der absolute Traum, so groß und geräumig. Da kann ich ja fast ein wenig neidisch werden;-))
    Der Trägerrock wird klasse, ein richtiger "gute Laune Stoff".
    Du musst unbedingt ein Foto vom fertigen Rock zeigen!
    Welchen Schnitt verwendest Du?
    Lass Dir den Kaffee schmecken
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Stoff!
    Und sage mal hat dein Näzimmer 100 qm2. Das sieht riesig aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. genieße deine schöne Nähecke und der Stoff passt wunderbar in den Herbst
    Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jeanette, ich glaube Dein Nähzimmer wächst und wächst und wächst... Die Schnittmuster aufzuhängen find ich eine klasse Idee!!! Und der Rock wird toll, so fröhliche Farben :)
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jeanette,
    danke, dass du uns in dein Nähzimmer gucken lässt. Das wird ur gemütlich - ist es eigentlich jetzt schon und ich freu mich mit dir darüber!
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  8. Viel Spaß mit Deinem Rock, und Dein Nähzimmer wird immer perfekter!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  9. Ich sehe schon - Du sagst dem Herbst schon den Kampf an ehe er überhaupt so richtig grau wird. Der Rock wird herrlich bunt!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  10. Das wird bestimmt nicht das letzte Stöffchen sein wenn der Laden schließt,da wird es bestimmt noch das eine und andere Schnäppchen geben. Bin schon gespannt wie dein Rock aussieht.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  11. Mensch, was Du alles so in Deinem Urlaub hinbekommst ist toll. Und das Deckchen aus den Batikquadraten gefällt mir sehr.

    Nana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jeannette,
    dein Träger-Rock wird bestimmt toll, der Stoff gefällt mir sehr!
    Und: sich immer wieder Gedanken übers Nähzimmer machen - was gibts Schöneres!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  13. Hey Jeanette,
    Du nutzt Deinen Urlauub ja wirklich vollkommen - Blicke in fremde Nähzimmer machen immer viel Spaß und erzeugen einen "Sabberrefelx" ... :) vorallem deine tolle Wanddeko über den Nähmaschinen - toll !!!
    liebe Grüße
    Zicki

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.