Seiten

Sonntag, 22. Juni 2014

Brrrrrrrrrrrr...

.... 14 Grad !!!! Mir ist kalt, vielleicht sollte ich wieder auf heiße Schokolade umsteigen ????
Was macht Frau, wenn sie am Sonntag Morgen um 5,30h hellwach ist??? Klar aufstehen und erstmal einen Kaffee trinken.
Und nun???? Aufräumen, Staubsaugen - sprich Krach machen ?? geht garnicht, denn der Rest des Hauses schläft noch. Bleibt nur noch, der Nähmaschine Gesellschaft zu leisten.
Nun gut eigentlich müßten noch die letzten Dreiecke zur Reihe genäht werden, aaaaber ich kann keine Dreiecke mehr sehen!!!! (Das kann, will, muß ich eben nachher noch machen..)
Also habe ich noch ein wenig das Quilten geübt..


Zum Quilten der langen Reihen konnte ich auch gleich ein weiteres Zubehörteilchen, einen runden, durchsichtigen "Teller"  (sieht aus wie eine Zielscheibe) an den Quiltfuß montieren und ausprobieren.

Gestern hatte ich mir auch schon ein Teil vom Stapel der fertig zu stellenden Teile gegriffen, abgesteppt, das Muster auf dem Rand übernommen und das Binding mit der Maschine angenäht. Dies muß jetzt nur noch auf der Rückseite von Hand gegen genäht werden. Und schon habe ich eine neue Tischdecke fertig. Größe 1,10 x 1,10 m, Vlies H 630.


Und nun kann ich es auch wagen die Geräuschkulisse im hause zu erhöhen, sprich ich werde mit dem Staubsauger tanzen....
Ich wünsche Euch Allen einen schönen Sonntag.

                                         Jeannette

Kommentare:

  1. Dann hat die Uhrzeit also doch etwas Gutes :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist für mich immer die beste Zeit zum handarbeiten, vor allem, wenn ich nicht arbeiten muß. Zwischen 4 und 5 bin ich meist wach, und liesele oder stricke in der Küche. Zu solch perfekten Sachen wie deine Quiltings bin ich allerdings um die Zeit noch nicht in der Lage. Ich brauche erst eine Kanne Kaffee.
    Deine Morgenausbeute ist großartig.
    Hab noch einen schönen Restsonntag, vielleicht mit Nickerchen?

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Wie heißt es doch ... der früheVogel ... ,-) in deinem Fall toll gequlitet!!!
    Liebe Grüße und dir auch einen schönen Sonntag,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  4. Booah, du bist ja schon putzmunter so früh...nee das wäre ja nix für mich;-)...aber tolle Sachen hast du gequiltet...gefällt mir sehr!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Was Dir so alles in der Früh schon einfällt, tststs. Aber Du machst es richtig, nur Übung macht den Meister.
    Und das mit dem Wetter soll jetzt ja auch wieder besser werden.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Mir ist auch kalt!

    Raffiniert, daß Du das PW-Muster als Quiltmuster gemacht hast, eine tolle Tischdecke ist das.

    So ein Echoquiltfuß hat viele, viele Vorteile und ich finde es gut, daß Du ihn dafür benutzt hast. Das schaut doch gut aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. Toll ist Deine Quiltarbeit. Und der Tischläufer sieht auch super aus.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  8. Da hast Du diesen Sonntag ja total effektiv begonnen -
    ein tolles Ergebnis !
    ♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jeannette,
    da war aber mal ein früher Vogel am Werk. Deine Tischdecke ist wunderschön: eine tolle PW-Arbeit und so schön gequiltet. Aber auch deine Quilt-Übung ist sehr, sehr schön.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Eine Nachteule die zu solch unchristlichen Zeiten quiltet, das ist schon toll. Die Decke ist ganz wunderbar geworden.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  11. Ein früher Vogel oder Nachteule, egal ich bin wirklich sehr begeistert von Deiner Quiltarbeit, ich glaub Du bist ein Naturtalent und wie schnell Du es fertig hast, genial.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jeannette,
    oh, 5:30h aufgestanden, das könnte ich nicht.... Sag, bist Du dann ausgeschlafen? Bewundernswert, was Du zu so früher Stunde alles schon schaffst - Morgendstund hat eben Gold im Mund. Der Quilt in Blaurotweiß ist ganz entzückend geworden - einfach zu schön.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  13. oh viel hast du ja in der letztn zeit geschafft und wie du auf der leiter turnst, so hohe Räume sehen ja wunderschön aus aber sie zu renovieren und tapezieren....
    Danke für den zuspruch von Frauke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.