Seiten

Samstag, 24. Mai 2014

mal wieder die Spätschicht...

.. habe ich Heute.....
Erst Büro, ein wenig Einkaufen,....Schietwetter für viele Mitmenschen. Aber nicht für mich/uns...Nähmawetter!!!!
Ausserdem benötigt meine neue Freundin noch seeehr viel Zuwendung, damit sie sich auch bestimmt bei mir wohlfühlt.... Daher wurde weiter experimentiert.



Zum Abendessen sind wir samt Kochtöpfen,Fisch,Kartoffeln und Erdbeeren bei meinem Paps gewesen.
Wieder zurückgekehrt, zog es mich nochmals magisch auf meinen Näholymp....Herausgekommen ist dabei Dies





Größe ca. 30 x 30 cm
Diesmal habe ich mit Garnen von Nana gequiltet. Sie sausen so durch die Janome. Nichts reißt mehr, keine Nester auf der Rückseite. Und mir ist das Dauergrinsen ins Gesicht gewachsen....

So und damit ich auch Morgen/ähem heute noch später etwas vom Tage habe, hüpf ich mal schnell in die Federn.

                                                        Jeannette

Kommentare:

  1. Liebe Jeannette,
    Deine Quiltversuche, wobei, es sind ja gar keine Versuche, sehen zauberhaft aus. Ich kann gut verstehen, dass Du ein Dauergrinsen im gesucht hast. LG Viola

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jeannette,
    ich könnte Dich grad knuddeln, weil ich mich so freue dass Dein FMQ-Frust nun Geschichte ist! Dein Tischläufer sieht toll aus du hast Die Schlingen wunderbar gleichmäßig gequiltet und das Sonnenblumentop ist einfach mal der Hammer!!!! Das sieht überhaupt nicht nach Übung aus, das ist einfach super gequiltet!
    Bis nachher beim Skype-Nähen
    LG Marle

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab´ gerade eine Gänsehaut, ehrlich!
    Was bin ich soooooo froh, all die gute Laune zu spüren mit jeder Zeile die Du schreibst und das sich scheinbar alles in Luft aufgelöst hat, was das vergangene 3/4 Jahr im Raum schwebte. Man sieht deutlich, daß sich so viele wundervolle Ideen angestaut haben, die nun explosionsartig raus müssen. Mach´ weiter so und mein neues Kursspruch lautet: "Nicht üben, machen!" und genau das ist es, was Du gerade tust.
    Hervorragende Arbeiten!

    Nana

    PS: Und schön, daß es nun auch mit meinen Garnen flutscht. Danke für den Hinweis und vie Verlinkung.

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zu deiner neuen Nähmaschine,wie ich sehe bist du nicht mehr zu stoppen,ganz toll wie es bei dir so läuft,wie geschmiert.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn deine Quiltereien, ganz große Klasse!! Leider nehme ich mir selten die Zeit dafür und quilte dann nur in der naht...
    Liebe grüße von mir

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jeanette,
    wunder wunderschön Dein Quilting, es sieht so tollaus, nichts mehr üben, Du kannst es.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jeannette
    Ich sehe es schon, Du bist hoffnungslos infiziert ;-) -
    mit superschönen Ergebnissen !
    ♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jeannette

    Tolle Sachen hast du wieder gezaubert. Mir haben es die Sonnenblumen angetan, die sind so wunderschön geworden. und ja, das Garn von Nana ist eine Wucht, oder? Ich bin mindestens so begeistert wie du.

    Liebe Grüße
    Indidrasil

    AntwortenLöschen
  9. Spannend gell, so eine neue Nähmaschine zu erobern. Ach was, was heisst erobern. Du scheinst sie schon zu kennen, Deine neue Freundin. Interessant finde ich, wie Du rangehst...Neugierde pur, was kann die überhaupt. Während ich bei meiner Mrs B. vor einem Jahr sehr ängstlich und zögerlich war. Alles Temperamentsache! Wunderbar sind die Sonnenblumen, liebe Jeannette...Viele Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  10. Wahnsinn!
    Was du alles so mal eben nähst!!
    Toll!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jeannette,
    es macht Spaß Deine tollen Quiltübungen, die keine Übungen mehr sind, zu sehen. Es ist einfach schön zu sehen. Ich freue mich richtig aufrichtig für Dich und wünsche Dir noch ganz viel Freude an Deinen neuen Näma.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.