Seiten

Sonntag, 6. April 2014

Quanta pirscht durch den Garten

Nach 5 Stunden Schlaf (siehste Valomea, das reicht völlig....) habe ich mir schon sehr früh einen großen Pott Kaffee gegönnt, unsere diversen Viecher versorgt und bin dann mit Quanta ein wenig durch den Garten gegangen.

Madame muß natürlich immer erstmal das ganze Gelände abpatroullieren. Es muß ja geprüft werden, wer Alles hier gewesen ist....
... ist was ???..
und ordentlich wetzen...
Die Magnolie blüht inzwischen auch, allerdings dieses Jahr mehr in den oberen Etagen

Ich finde die Blüten immer wieder wunderschön

Unten am Stamm ist ein großes Loch im Baum
Nähtechnisch ist lediglich dieses kleine Schnickschnack-Täschchen entstanden, denn nur aufräumen ist doof...

Bevor ich jetzt noch eine kleine Blog - Leserunde drehe, begrüße ich ganz herzlich meine neuesten Verfolgerinnen. Ich freue mich sehr, daß Ihr dabei seid.
Allen einen gemütlichen Sonntag und eine angenehme neue Woche.

                                    Jeannette



Kommentare:

  1. Schön hast Du es in Deinem Garten...stimmt, nur Aufräumen geht gar nicht...Wie Du habe ich auch was Kleines genäht heute. Muss sein, gell? Schönen Sonntag wünsche ich Dir auch und einen guten Wochenstart...Cosmee

    AntwortenLöschen
  2. Dein Garten ist ja schön! :) Da würde ich an Stelle deines Hundes auch erst mal eine ausgedehnte Runde drehen. *gg*
    Die Tasche ist süß!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein wunderschöner Garten und welch eine Blüte. Da können wir Harzer nur neidisch gucken ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Du räumst auf? Frühjahrsputz? Ich habe den ganzen Tag im Garten verbracht und jetzt habe ich Rücken. Aber ein bisschen Schnittmuster ausdrucken und Taschenstoffe suchen wird wohl noch gehen....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Dein Garten ist ja eher ein wunderschöner Park mit viel Platz für Tiere.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. 5 Stunden Schlaf? Das ging bei mir gar nicht, und Du scheinst trotzdem voller Energie zu stecken!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jeannette,
    mir reichen 5 Stunden Schlaf auch immer. Wenn ich dann mit meinem nicht vorhandenen Hundchen hier einen Spaziergang mache, bin ich auch total fit für den Tag. Ich finde Magnolien auch wunderschön. Bei uns ist die Blte leider schon fast beendet.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschöner Gartenspaziergang.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jeannette,
    ihr habt einen sehr schönen großen Garten. Da hat Quanta viel zu kontrollieren und schön viel Platz zum wetzen. Deine Magnolie blüht wunderschön. Vielen Dank für den schönen Gartenrundgang.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.