Seiten

Montag, 31. März 2014

31. März,

... schon die ersten drei Monate dieses Jahres vergangen. So schnell, da kann einem ja schwindelig werden..
Von Gestern auf Heute sprang der Seitenaufrufzähler auf die 30.000, wow ich staune. 20.000 waren es genau zum Jahreswechsel 13/14. Also auch hier rasende Geschwindigkeit.
Und dann, jaaa Heute ist wieder Hasenbachtag!!! Und GsD habe ich mein Blöckchen rechtzeitig genäht, denn mit dem derzeit ewig dicken Schädel, klappt das garnicht.
So also hier beim Beitrag zur Challenge
die bisherigen Blöckchen einmal zusammen
Die Gesichter bekommen die Kätzchen auch noch. Bin noch dabei das Sticken zu üben - völliges Neuland... Und ganz viele tolle März Blöckchen könnt Ihr hier sehen. Ein Besuch lohnt sich!!!
Da die anderen BOM Mitnäherinnen ja mittlerweile alle ihren Kurstag hatten, darf ich jetzt auch die Märzaufgabe zeigen. Hier hatte ich ja schon einmal die Vorbereitungen angesprochen
Ach und bei Durchsicht meiner Bilder fand sich auch der derzeitige Stand beim Jason Yenter. Die Mitte ist zusammengenäht und die Randstreifen schon einmal drumherumgelegt

Fertig wird er eine Größe von 1,60 x 1,60m haben.
Werde jetzt erstmal wieder inhalieren und Hustentee trinken...
Bis demnächst...
                                                        Jeannette

Kommentare:

  1. Schoen ist sie deine Katze! Und zusammen machen sie doch schon recht etwas her! Bin gespannt auf den naechsten.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Schön geworden dein Kätzchen ... obwohl, sieht eher aus wie ein stattlicher Kater ;-) Deine 3 fertigen Blöcke sind farblich schön abgestimmt, gefallen mir richtig gut.
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jeannette,
    hast du eigentlich in echt eine Katze? Die ist sehr niedlich, und mit Gesicht sicher noch niedlicher. Die beiden Quilts sind klasse.
    Ich wünsche dir gute Besserung. Bei mir ist nur noch ein wenig der Schnupfen da. Der "Friedhofsjodler" ist vorbei.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jeanette,
    ich hoffe Du kannst die Erkältung bald abschütteln. Dein Kätzchen ist sehr hübsch geworden und Sticken kannst Du ganz bestimmt. Du nähst so schöne Sachen, da wär es doch gelacht wenn das nicht klappt. Ganz besonders gut gefällt mir die Kombination von rot und schwarz in dem BOM Block und der Quilt ist eine Augenweide.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  5. Neben der hübschen Katze finde ich besonders das Top ganz klasse.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. So ein süßes Kätzchen, auch der rot schwarze Block ist eine schöne Farbkombination, ganz besonders schön sieht Dein Quiltaus.
    Ich hab diesen Monat Hasenbach verpeilt.
    Kurier Deine Erkältung gut aus.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Deine Blöckchen zum Hasenbach-Challenge sind spitze obwohl ich eigentlich nicht so der katzenfan bin ... aber auch die anderen Teilchen sind wieder richtig schön geworden.
    Liebe grüße von mir

    AntwortenLöschen
  8. Deine Kätzchen sehen zusammen schon ganz toll aus! Willst Du sie alle machen? Das wird bestimmt klasse!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Das Kätzchen scheint eher ein Kater zu sein, so "erwachsen" sieht er aus. Schöne andere Sachen hast du neben dem Challenge-Block geschafft.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jeanette,
    ich stelle mir gerade die langen Barthaare der Katze vor. ...und schon klingt da im Hintergrund ein leises schnurren....*lach* Schön ist Dein Block geworden. Das andere Projekt in schwarz-rot finde ich auch sehr beeinducken.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jeannette,
    ich wünsche dir gute Besserung und hoffe das du bald deine Erkältung los wirst. Deine Blöcke mit den Katzen sind ganz toll geworden. Bestimmt zauberst du ihnen sehr niedliche Gesichter.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jeannette,

    das Kaetzchen und auch die bisherigen anderen Blöcke, sind sehr schön geworden....ich habe Respekt vor PP-Arbeiten...Das Schwarz-rote Projekt sieht auch klasse aus!

    Mit lieben Grüßen am Dienstag,
    (◔‿◔) * Klaudia * (◔‿◔)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jeannette,
    ich drücke Dir die Daumen, dass Du bald wieder gesund bist und es Dir dann wieder gut geht. Deine Katze sieht total niedlich aus, ebenso wie die anderen beiden Blöcke. Das wird bestimmt ein zauberhafter Quilt werden. Die neuen Blöcke für den Mysterie sind toll, ich bin gespannt, wie der Quilt am Ende aussehen wird. Rot-schwarz ist, finde ich, immer wieder eine tolle Farbkombination.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jeannette,
    Deine Katze gefällt mir!
    Der BOM sieht schon richtig spannend aus. Das Muster ist klasse, mit viel Fantasie sieht es wie Katzenschwänze aus.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  15. Meine Güte, was für schöne Arbeiten!
    Das Top "Jason Yenter" ist ein Traum.
    Ich wünsche dir gute Besserung. Werd schnell wieder gesund... ;-)

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Gute Besserung und herzlichen Glückwunsch zur "30.000"!
    Danke für Deine Genesungswünsche.
    Ich fühle mich wieder fit (trotz der vielen Medikamente).
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  17. Du machst tolle Sachen, das wäre auch was für den Koffermarkt, schau doch mal vorbei http://handgemachtes-auf-reisen.blogspot.de/
    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.