Seiten

Freitag, 31. Januar 2014

31. Januar 2014...

Wenn´s dem Esel zu wohl wird, dann...  Tja in meinem Fall habe ich mich zur Teilnahme an der Hasenbach Challenge angemeldet.. Ähem, vielleicht war ich da etwas größenwahnsinnig... aber nun muß nein will ich da durch.
Und  es ist an der Zeit, das Geheimnis des ersten Challenge Blöckchens zu lüften.
Ich habe mich entschlossen die Katzen zu nähen. Nach einigem Fluchen, tüfteln, trennen und nochmal trennen, habe ich es geschafft und stelle hiermit mein Blöckchen vor
Der Anfang. Im Hintergrund diverse Stoffstückchen aus der Restekiste.

Natürlich habe ich es geschafft einen Fehler einzubauen, aber es gibt bereits eine leise Idee, wie ich ihn zu seinem Vorteil ausbauen kann. Ausserdem muß ich jetzt fleissig sticken üben, um nachher noch ein paar Verschönerungen anzubringen.
Jetzt bin ich gespannt, wie ich mit dem nächsten Blöckchen klarkomme....

So und nun muß ich unbedingt noch schauen, was die anderen Teilnehmerinnen genäht haben. Leider war bisher Heute noch keine Zeit dafür.

                                                      Jeannette


Kommentare:

  1. Gorgeous.Love your fabrics combo and the cat is adorable!

    AntwortenLöschen
  2. Super süß, die Arbeit hat sich gelohnt !!!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jeanette,
    wie schön, dass Du auch dabei bist. Bei meinem ersten Challenge habe ich genau so geflucht wie Du gerade. Am Ende ist es doch gut gelaufen. Dein Kätzchen auf dem Häuserdach ist wunderbar geworden. Fehler gehören dazu, und...(hab ich gerade gelernt)..nicht alle müssen behoben werden.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  4. O ist das niedlich und das mag ich sehr. Ich kann mir vorstellen, daß Du noch tolle Ideen hast für kleine und liebevolle Details.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jeannette,
    ich finde Deinen Block sensationell und die Katze auf dem Dach ist einfach goldig! Du wirst sicher noch ganz tolle Verzierungen anbringen. Ich bewundere Dich, ich hab mich an den Hasenbach noch nicht ran getraut.
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  6. Die Katze auf dem Dach ist der Hammer.Klasse!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jannette,
    ich bin ganz begeistert von deinen Blog,wenn du alle beisammen hast sieht das bestimmt wunderschön aus.Ich bin schon auf deinen nächsten Blog gespannt.
    GLG Hannelore

    AntwortenLöschen
  8. Toll ist er geworden dein Block. Ja die sind wirklich knifflig, aber du hast das gut gemeistert.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jeanette,
    Das Haus mit der Katze ist toll geworden, da hast Du Dir einen tollen Quilt ausgesucht. Bin auf Deinen nächsten Blöcke gespannt.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jeanette,
    Obwohl ich das Nähen auf Papier nicht so mag, find ich Dein Blöckchen richtig gelungen, das Häuschen gefällt mir besonders gut. Kann mir gut vorstellen wie Du geflucht hast, wäre mir wohl genauso ergangen.
    Viel Spaß weiterhin dabei.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jeannette, das ist ja ein tolles Häuschen, die Katze ist super so auf dem Dach, hält die Ausschau nach etwas ? :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, im Zweifelsfalle nach jagdbarer Beute....

      Löschen
  12. Ja, so haben wir alle unseren ersten Block auf Papier genäht, was ich damals geflucht und getrennt habe, mir erging es so wie dir. Sehr schön ist dein erstes Blöckchen geworden, du wirst sehen, bei Nr. 2 geht schon vieles leichter von der Hand.
    Viele liebe Grüße an dich und danke für deinen Besuch bei mir, Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jeannette,
    das finde ich ja total schön, dass du die Katzen gewählt hast, freu ich mich...Deine Schwierigkeiten verstehe ich, ich habe vor einiger Zeit schon kapituliert. Aber dein erstes Blöckchen sieht so hübsch aus und wie Jutta glaube ich, dass es beim 2-ten schon viel besser und mit weniger Trennen geht.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  14. Da steigt einem die Katze auf´s Dach :-)
    Ein wunderschöner Block dem sicherlich noch viele folgen werden.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  15. herrlich der Block gefällt mir besonders gut lg marita

    AntwortenLöschen
  16. Das hast Du super gemacht, gerade die kleine Katze auf dem Dach war bestimmt nicht leicht, und Deinen Fehler finde ich schon mal nicht.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  17. Ein toller Block! PP ist immer wieder beeindruckend. Viel Spaß mit der Challenge!
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.