Seiten

Sonntag, 24. November 2013

Kio´s Quilt...

...ist seit Dienstag fertig. Jetzt kann er die weite Reise nach Tokio antreten. Ich hoffe nur, daß der neue Besitzer und seine Eltern das Teil auch leiden mögen... Geschmack ist ja man so eine Sache. Hoffen wir das Beste. Da ich aber seit Anfang der Woche wieder eine Vertretung im Büro machen muß ( ganze Tage.....) und auch das Wetter nicht wirklich mitspielte, konnte ich erst Heute Bilder machen. Gewaschen  ist er bereits, ok das Bügeleisen sollte er noch mal erleben...



Und während dieser Aufnahmen, hörte ich über mir die Gänse schnattern..
Sie zogen von Osten gen Westen.

Ein Ausblick den ich liebe.
der Schatten des Baumes auf der Hauswand

.. und die Schafe bearbeiten den im letzten Sturm umgefallenen und zersägten Apfelbaum. Es kommt eben nichts um.
Ausserdem habe ich Gestern Abend aus den 10 x 10 cm großen Weihnachtsstoffen meines Probe Abo´s Weihnachtsglöckchen a la Sabine genäht. Einige liegen bereits hier unter und warten nur noch auf die Verzierung, 15 weitere sehen neben der Nähma ihrer weiteren Bearbeitung entgegen. So sind die kleinen Quadrate doch gut verarbeitet. Und nett anzuschauen sind diese kleinen Glöckchen auch.


Ansonsten habe ich mir den Türkis-Blauen Sterne Quilt wieder vorgenommen und befinde mich auch dort fast auf der Zielgeraden. Die Sterne sind umquiltet und jetzt geht es dem Rand an den Kragen. Bin also noch gut in der Zeit.
Anschliessend werde ich mich dann vermutlich mit der Weihnachtsdecke beschäftigen, damit sie vielleicht dieses Jahr auch noch ein Gastspiel auf dem Tisch geben kann.

Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche.
Wenn es hier weiterhin etwas ruhig zugeht, bitte nicht wundern. Es fehlt einfach an allen Ecken und Kanten die Zeit.

                                                  Jeannette

Kommentare:

  1. Wow, das ist ein toller Quilt. Der geht aber weit weg und entdeckt die Welt!
    Danke sehr für die anderen tollen Fotos, das kommt bei mir richtig gute Laune auf. Bei uns ist heute nämlich nix mit Sonne.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist Dir wunderbar gelungen und wird auch in Japan Freude bereiten. Ihr wohnt echt urig.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ein super Quilt ist dir gelungen und darf sogar auf Weltreise gehen.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Heutzutage haben die Kinder ja oft ungewöhnliche Namen. Kio paßt wunderbar zu Japan. Die Freude über einen so schönen Quilt wird sicher groß sein. Schön mal wieder ein Bild von deinen Rasenmähern zu sehen. Wie geht es Elvis?
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Prima, er ist ja mittlerweile ein Methusalix - 12 Jahre- paßt aber immer noch auf seine Mädels auf..

      Löschen
  5. Ohhh so ein schöner Quilt , kuschelig sieht der jedenfalls aus :-)).
    Deine Glöckchen einfach klasse. :-)))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jeanette,
    ich denke das Dein Quillt im fernen Japan große Freude bereiten wird. Er ist toll geworden! Danke für die schönen Fotos, bei uns im Rheinland kam die Sonne heute nicht raus, richtig trist und grau.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jeanette,
    die Kio-Quilt ist sehr schön geworden. Wie schnell Du damit fertig geworden bist, alle Achtung. Bestimmt wird er auch in Japan viel Freude bereiten. Deine Draußen-Bilder sind auch sehr schön. Ihr habt da eine richtig nette Scholle erwischt und so tolle Gartenhelfer.*hihi* Mit den Weihnchtsglöckchen liegst Du genau richtig. Die wird man Dir bestimmt bald aus der Hand reißen. Womöglich muss Du noch jede Menge nachproduzieren.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jeanette,
    wunder schön ist Dein kleiner Quilt, der wird auch im fernen Land Freude bereiten. So schöne Fotos hast Du bei wirklich herrlichem Wetter heute gemacht. Die Glöckchen gefallen mir super gut, sie sind so richtig schön weihnachtlich.

    Liebe Grüße Uta

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jeanette,
    man sieht dass Du den Kinderquilt mit viel Liebe gemacht hast und ich wetter der wird sehr gut gefallen.
    Solche Glöckchen hab ich auch schon mal gemacht, bei mir sind es aber Glockenblumen geworden.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jeannette,
    mir gefällt Kio´s Quilt sehr gut und er wird nach seiner weiten Reise sicherlich viel Freude machen. Die Glöckchen sehen sehr hübsch aus und sind wirklich eine nette Idee.
    Bei uns fliegen die Gänse jetzt auch jeden Tag durch, aber immer leider wenn´s schon dunkel ist.
    Du wohnst ja wunderschön!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  11. Also ich finde die Decke toll, sie wird sicher den Empfängern gefallen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jeanette,
    der Quilt gefällt bestimmt, denn der ist total schön. Tolle Farben und Motive. Wunderschön sind auch deine Fotos, und Sabines Post mit den Glöckchen habe ich verpasst, deswegen danke ich dir für den Link.
    Ich wünsche dir eine schöne neue Woche!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jeannette, durch Zufall stöbere ich in meiner Mittagspause (mit Espresso und Sonnenschein) im Internet und was sehe ich da? ....Ganz, ganz niedlich, was ich da zu sehen kriege! Das Bauchgefühl der stolzen Omi sagt: Das kommt gut an!!! Danke. Sei lieb gegrüßt von Deiner Schwägerin

    AntwortenLöschen
  14. Der Quilt wird sicher gefallen, er ist so schön! Vielen Dank für die schönen Naturfotos und den Link zu Sabine. Ich habe auch die Probequadrate und so sind sie gut zu nutzen...
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.