Seiten

Mittwoch, 5. Juni 2013

Wolle im Wind...

...na, ob das nun endlich die letzte Socken und Wollstrumpfhosen Parade bis zum Herbst ist???



Selbstgestrickte und Pulswärmer (für "Frostködel"...)
Auf meine Selbstgestrickten lasse ich nichts kommen. Auch wenn sie nur "so", sprich ohne etwaige Muster gestrickt werden. Aus den Reste werden meistens noch Pulswärmer gefertigt, sodaß es immer farblich paßt.

                                                     Jeannette

Kommentare:

  1. Hallo Jeannette,
    da bin ich ja froh, dass ich mit meinen Frostbeulen nicht allein auf der Welt bin! Und bei mir sind es sicher noch nicht die letzten, ich habe Sticksocken aus Seide oder Bambusgarn, die ziehe ich das ganze Jahr an. Ist es nicht abends IMMER kalt?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Also ich hoffe nun mal, dass Du Deine Sockenparade bis zum Herbst einmotten kannst. Sieht aber toll aus.
    herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Mein guter Mann trägt seine Socken das ganze Jahr. Nur nicht in den Sandalen zu kurzen Hosen. Ich stricke meine auf der Strickmaschine und aus den Resten stricke ich so kleine Socken als Schlüsselanhänger. Im Herbst schicke ich Dir mal einen - vorher will ich keine Wolle mehr sehen. Aber die Idee die Wäsche auf der Leine zu fotografieren hat schon etwas. Ich bin heute zur Massenmörderin geworden und habe Schnecken und Läuse umgebracht.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag meine auch, aber jetzt bin ich froh, daß ich erstmal barfuß laufen kann.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Also ich liebe StiNos und wenn ich welche mit Muster stricke, dann wechseln sie eigentlich schnell den Besitzer. Nana läuft schon barfuß? Ich muss meine Socken immer noch tragen :-( Aber auch unsere Zeit kommt. Draußen in der Sonne geht es ja schon. LG, Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.