Seiten

Samstag, 18. Mai 2013

schönes langes Wochenende..

Nachdem ich die gesamte letzte Woche keinen Fuß ins Nähzimmer gesetzt habe, konnte ich es Heute guten Gewissens tun. Die Einkäufe erledigt, putzen kann man auch später noch und es regnete. Hach, da kann man/Frau ja garnicht in den Garten, weil nass von oben wie unten.
Der Zahnklempner hat Gestern auch bereits die Fäden gezogen und nun heißt es warten, bis alles richtig verheilt ist.
Also habe ich mich mal wieder an die Sterne gesetzt. Das beruhigt so schön... eben mein persönliches Yoga.
Herausgekommen sind 1 Großer






2 Mittlere



 und 7 Kleine  





damit sind zum heutigen Tag

9 große
16 mittlere
39 kleine  Sterne

fertig. Und das sieht auf dem Boden ausgelegt zur Zeit so aus.


Mehrfach hatte ich schon überlegt mit dem Zusammennähen zu beginnen, aber jedesmal wenn neue Sternlein fertig sind verändere ich wieder die Anordnung. Ging oder geht Euch das auch so ??

Die Kastanie vor meinem Fenster sah Heute ziemlich verregnet aus, aber durchschauen kann ich nicht mehr.









Fertig geworden ist die kleine Sternentischdecke diese Woche.

Und in Fertigstellung begriffen ein kleines Reisenähetui 





Mal schauen, vielleicht ensteht ja Morgen oder Übermorgen auch noch eine Kleinigkeit.

Bevor ich noch eine kleine Runde durch Eure Blogs mache, möchte ich meine neuesten Leserinnen ganz herzlich hier begrüßen. Ich freue mich, daß Ihr meinen Blog für Euch entdeckt habt.

                                                    Jeannette

Kommentare:

  1. Hallo Jeannette,
    fleissig, fleissig, Du woltest wohl die ganze Woche mit einem Mal nachholen! Deine Sterne sind wunderschön, wenn ich Deine Blöcke so aneinander gelegt betrachte, kommt mein Beschluß diesen Quilt nicht zu nähen langsam ins Wanken.
    Auch Dein Reisenähetui gefällt mir.
    Ich wünsche Dir schöne Pfingsttage!
    Liebe Grüße Marle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachtrag: Die kleine Tischdecke ist auch sehr schön geworden!
      lg Marle

      Löschen
  2. Das sind ja ganz viele schöne Sterne. Schöne Stoffe hast Du wieder verwendet. Wo verreist Du hin mit dem schönen Reise-Näh-Etui?? Die blühende Kastanie ist ja toll. Wenn ich auf der Terrasse mal fege ist alles voller Blütenstaub, genauso im Haus aber schön ist es doch.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen

  3. Hallo Jeannette,
    wunderschöne Sterne ergänzen deinen Quilt...der wird superschön werden...eine tolle FArbzusammenstellung hast du gewählt.Das Reidseetui gefällt mir auch sehr gut....

    Frohe Pfingsten und herzlichen Gruß
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Du hast ja wirklich superschöne Stoffe für Deine Sterne gewählt, sie sind immer wieder wunderbar anzuschauen.
    Leider kann ich das Etui gar nicht so gut erkennen und vielleicht könntest Du es nochmal zeigen mit besseren Bildern.
    Hier ist es auch trüb, herrlich, man kann sooooo schön faul sein.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh, ich bekomm grad den Mund nicht mehr zu... Deine Sterne sind der helle Wahnsinn! Das wird ein wunderschöner Quilt!!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Sterne.
    Eine ganz tolle Farbkombination. Sieht einfach Klasse aus!!!

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Deine Sterne sind super schön.!!!!!
    LG Grit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.