Seiten

Sonntag, 12. Mai 2013

Muttertag

Auch wenn der Tag bereits fast vorüber ist, wünsche ich doch Euch Allen die ihr Mütter seid, alles Liebe zum Muttertag und hoffe, das Eure Kinder und Männer Euch mit liebevollen Aufmerksamkeiten überascht haben.
Da meine Nähma letzte Nacht so garnicht alleine bleiben wollte, habe ich ihr natürlich Gesellschaft geleistet.
Zuerst schnell das Binding an die kleine Mitteldecke genäht, heute Abend werde ich es dann von Hand auf der Rückseite annähen. Wenn sie fertig ist, geht sie als Geschenk nach Mecklenburg-Vorpommern.




Und weil´s gerade so gut lief habe ich bei der Kleinigkeit weitergemacht. Da sie jetzt doch zum Tischläufer wird, hatte ich noch ein wenig Stoff nachbesorgt.
Jetzt ist das Top fertig. Mal schauen wann es weiter geht.



Morgen früh geht es vor der Arbeit erst schnell zum Zahnarzt, die letzten Dienstag begonnene Großbaustelle auf Heilungserfolge untersuchen und dann mache ich für 2 Wochen eine Urlaubsvertretung.  Da ich in dieser Zeit bestimmt nicht viel zum Nähen komme, werde ich mich der Kinderdecke widmen und weiterquilten.

Euch Allen einen gemütlichen Tagesausklang

                                                Jeannette

Kommentare:

  1. Dann schon mal alles gute für die Zahngeschichte.
    Deine Nähsachen sind super und natürlich wirst Du den Läufer klasse quilten... die Quadrate bieten sich ja direkt an.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jeannette

    Die Mitteldecke gefällt mir sehr gut. Da wird sich der Empfänger sicher sehr freuen.
    Und dein Tischläufer sieht auch klasse aus.
    Wünsch dir alles Gute zum Thema Zahnarzt, ich kann auch ein Lied davon singen.

    Liebe Grüße
    Indidrasil

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir alles Gute für deinen morgigen Zahnarztbesuch. Hoffentlich wird es nicht so schlimm. Deine Näharbeiten sind wunderschön.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jeanette,
    erstmal für morgen alles Gute.
    Deine Mitteldecke sieht Klasse aus, super Quilting, auch der Tischläufer gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jeannette! Du sitzt beim Zahnarzt und ich bewundere derweil mal deinen Läufer! Diese vielen kleinen Quadrate! Aber das Ergebnis ist super. Einmal durch den Regenbogen. Hast Du den auf so ein Rasterquick genäht?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jeannette,
    gerade eben lese ich Deinen Post und beneide Dich gar nicht. Denn Du bist in diesem Moment sicher beim Zahnarzt. Zum Glück geht dieser Termin ja auch vorbei.
    Das Muster Deines tollen Tischläufers habe ich auch auf meiner Ideenliste. Mal schauen, wann ich dafür Zeit finde.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.