Seiten

Sonntag, 28. April 2013

Wochenende ade...

Merkwürdigerweise war ich Gestern etwas müde... . Also habe ich es in Ruhe angehen lassen. Ein paar Einkäufe für meinen Paps und Klönstunde bei ihm, Zeitung studieren, Tee trinken. Den Baumarkt heimsuchen ( ja auch Mädels finden dort etwas..) und noch ein paar durchsichtigen Kunststoffkisten mit Deckel gekauft.  Dies war dann der Aufhänger im Nähzimmer auf- und etwas umzuräumen


Schubkasten gereinigt und mit Filz ausgelegt

eigentlich für Schräubchen, früher für Knöpfe, jetzt Tüddelkram (auch mit Deckel)

Hefte, Vliese,Kissen,Stoffkistchen

.. ohne Worte...
Staubsaugen war auch wieder fällig .. Bei der Gelegenheit wurde auch der Lasagne Quilt, den ich letzten Herbst genäht habe gründlich draussen ausgeschüttelt.

meiner erster Handquiltversuch, im Schatten der Naht

und so liegt er im Nähzimmer auf einem alten Messingbett

Ein paar neue Stoffe sind auch eingetrudelt..

von Planet-Patchwork

aus dem Quiltlädchen meines Vertrauens..

eine Fertigpackung von Sabine´s Harzquilt
6 kleine Sternlein liegen auch wieder zugeschnitten auf dem Arbeitstisch.
Nun habe ich aber von der Ankunft eines neuen kleinen Menschleins bei lieben Freunden erfahren, also kommt mal wieder "Etwas" dazwischen.
Habe heute Stoffkistlein gesichtet, grübel grübel, Hefte und Bücher studiert und bin fündig geworden.
Es wird ein Kinderquilt genäht. In Anlehnung an eine Idee aus diesem Buch :



Blockgröße 18 x 18"









Im Original ist der Quilt quadratisch und hat 9 Blöcke. In Anbetracht der tatsache, daß bewußtes Menschlein noch geraume Zeit ziemlich klein sein wird, habe ich auf 6 Blöcke reduziert.
Morgen früh muß ich allerdings erstmal Nachschub besorgen, da ich noch die Ränder machen muß.
Jetzt werde ich mal schauen, was Ihr am WE so gemacht habt.

                                              Jeannette

Kommentare:

  1. Hallo Jeanette,
    von Müdigkeit kann ich nichts spüren, Du hast ja vor lauter Eifrigkeit eine Menge Verändert und geschafft.
    Der Kinderquilt gefällt mir ja super, schöne Stöffchen kamen da zum Einsatz.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Das war ja ein fleißiges WE! Dein Top für den Kinderquilt wird sehr schön, wie groß ist denn so ein Block? Ich habe das Muster bisher nur in Längsrichtung gesehen, das hier ist mal was anderes.
    Und Deine neuen Stoffe sind ja auch schon vielversprechend!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin, Moin
      die Blöcke sind 18 x 18", also riesig.

      LG
      Jeannette

      Löschen
  3. Wow, Jeannette,

    warst du fleißig. Und dein Kinderquilt wird sehr schön, wie groß wird der denn?
    Deine neuen Stöffchen sehen sehr schön aus, da gibt es sicher schon die eine oder andere Idee.

    Einen schönen Wochenstrat wünschen
    Indidrasil und Evita

    AntwortenLöschen
  4. Ein bißchen müde? Was schaffst Du denn alles, wenn Du nicht müde bist? Schön aufgeräumt und sauber gemacht hast Du. Der Lasagne-Quilt gefällt mir. Ganz wunderbare Stoffe hast Du gekauft. Und auch noch schnell einen Kinderquilt genäht, der wird sehr hübsch!!!
    Eine total beeindruckte Marianne grüßt Dich.

    AntwortenLöschen
  5. So einen Anfall von Aufräum-Wut kommt immer mal ganz gut! Der Lasagne Quilt sieht klasse aus und der Baby Quilt gefällt mir sehr gut!
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Zwischendurch das Nähzimmer aufräumen ist immer eine gute Idee! Der Lasagnequilt ist ganz, ganz wunderbar und die Stoffe... könnt´ ich Dir glatt ein paar wegmopsen. Das wird ein guter Babyquilt, bin gespannt, wir Du den quilten wirst.

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. der Lasagnequilt sieht richtig edel aus auf dem Messingbett
    lg
    gabi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.