Seiten

Dienstag, 9. April 2013

Kleinigkeit..

.. ja ich weiß, ich bin eine Nachteule. Aber irgendwie läuft es dann wie geschmiert...
Heute Nachmittag habe ich kurz entschlossen begonnen ein Kissen zu nähen. Es soll für eine Freundin sein, die glaube ich momentan ein wenig Zuspruch gebrauchen kann.
Und so ein Kuschelkissen kann da sicherlich auch helfen.
ein wenig gequiltet

noch ist es nur die vordere Kissenplatte

tadaaaa, nun ist es fertig und kann Morgen verschenkt werden...



Mir gefällt´s.
So, nun muß ich im Eiltempo schlafen..

                               Eure

                                                  Jeannette

Kommentare:

  1. Liebe Jeannette,
    Du bist ja fleissig und das geht ja ratzfatz bei Dir!
    Das Kissen ist wunderschön, auch die Farben sind sehr schön kombiniert! Das wird Deiner Freundin sicher gefallen und sie trösten.
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jeannette

    Ja, manchmal ist die Nacht der Freund der Quilterin.

    Ein tolles Trostkissen hast du da gemacht. Deine Freundin wird sich sicher freuen und ihr zeigen, wie sehr du an sie denkst.

    Liebe Grüße
    Indidrasil

    AntwortenLöschen
  3. Wunderhübsch ist Dein Kissen. Das tröstet bestimmt ein wenig.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich mir das so anschaue, gibt es noch viel mehr Nachteulen als Du.

    Das ist ein sehr hübsches Kissen, gute Farben.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, jetzt weiß ich, warum Du mir gleich so sympathisch warst! Ich nähe auch immer nachts.... Das Kissen ist wunderbar geworden, wir hoffen, es funktioniert mit dem Trösten...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.