Seiten

Mittwoch, 20. März 2013

Kleinigkeiten darf man ...

.. Das ist mir Heute von der Nähma gehüpft. Damit ist das Notizbuch dann auch etwas frühlingshaft angezogen...




Natürlich wieder bei Kunstlicht fotografiert, daher stimmen die Farben nicht 100 prozentig.. tztztz.

Letztes Jahr habe ich einige dieser Beutel genäht. Ursprungsschnitt als Knotenbeutel auf dem Stoffmarkt erstanden. Knoten im Henkel fand ich aber unpraktisch und hab´s geändert. Ausserdem haben die Modelle alle noch eine kleine Innentasche erhalten.

verschenkt an meine Nichte


für meine kleine Freundin Claudi


meine
Diese Tasche habe ich selber gebastelt



  für meine Schwägerin


und dies ist mein Trägerrock, Cordsamt und saugemütlich. Der Schnitt stammt von der Leiterin meines Nähkurses.









Jetzt nochmal inhalieren und dann schlummern.

Eure Jeannette



Kommentare:

  1. Liebe Jeannette,
    Schön ist Dein Tulpeneinband geworden, richtig frühlingshaft. Tolle Taschen hast Du genäht, am besten gefallen mir Deine und die mit den Katzen. Der Trägerrock ist genial, wunderbar bequem sind die Teile.
    Liebe Grüsse
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sachen zeigst Du da. So ein Einband gibt, dem Notzbuch schon etwas besonderes, muß ich auch mal nähen. Deine Taschen sind ja niedlich und erst der Trägerrock. Jetzt überlege ich, wann ich zuletzt einen Rock anhatte ?!? Hier konnte man gestern glauben, die Welt geht gleich unter "Hagel-Blitz-Donner". Und nun zieht schon wieder so ein grauer Tag herauf.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja wieder tolle Sachen. Und der Rock: zeitlos schön.

    Nana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.