Seiten

Montag, 18. Februar 2013

grauer Montag

... oh wie schön, jetzt habe ich 2 Follower. Herzlich willkommen ihr Beiden.
Jetzt muß ich aber sehen, das ich auch regelmäßig Neues zeige, bzw. darüber berichte. Mit der Zeit wird die Qualität meiner "Werke" sicherlich auch perfekter werden. Ich bin aber auch jetzt schon glücklich mit meinen Forttschritten. Als "Frischling" darf man sich bestimmt auch noch den einen oder anderen Fehler leisten.
In der vergangenen Woche bin ich praktisch nicht zum Nähen gekommen, weil zum Einen Krankheitsvertretung für einen Kollegen übernommen (dann sind die Arbietstage so ungewohnt lang) und zum Zweiten, habe ich selber auch noch eine Erkältung bekommen. Husten, Schnupfen, Brausekopp - da klappt dann nichts mehr so wirklich.
Samstag Nachmittag habe ich mich dann ins Nähstübchen verzogen (ohne Telefon, mit Cappuccino und locker flockiger Musik) und eine im letzten Jahr begonnene Cordhose fertig gestellt. Belege, Reißverschluß und " Bündchen" am unteren Beinabschluß. Hat etwas länger gedauert, aber nu isse fertig !!  Foto folgt.
 Ausserdem sind noch ein paar Legwarmer fertig. Und Gestern Nachmittag habe ich begonnen einen Tischläufer zu quilten.
Heute wäre eigentlich wieder mein Nähkurs, aber Hals und Nase nerven immer noch. Daher habe ich beschlossen die anderen Mädels nicht anzustecken. Muß mein Mantel also noch etwas länger warten, bis es weiter geht. Allerdinsg habe ich letzte Woche einen tollen Futterstoff bekommen: schwarz mit Berliner Stadtplan!!! Wenn schon, denn schon.
So Tee ist fertig, etwas Kuchen ist auch noch da. Dann werde ich jetzt mal meinen Göga einfangen (er sägt gerade noch Bäume im Garten aus), den Hund einsammeln und schon können wir es uns gemütlich machen. Am besten mit dem Rücken zum Fenster, denn draussen ist es nur grau in grau und ziemlich trostlos.

Eine schöne Woche und liebe Grüße
Jeannette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.